Sie sind nicht angemeldet.

  • »greenvbuser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 28.12.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

1

28.12.2013, 20:15

Ausgabe über SSH gestarteter Programme am Server direkt anzeigen

Hallo zusammen.

Ich beschäftige mich nun schon länger mit Ubuntu Server (12.10 und 13.04) da ich meine Webseite selbst hoste, außerdem laufen noch einige Gameserver etc. !
Ich würde nicht sagen, dass ich mich mit Linux gut auskenne, aber etwas Ahnung habe ich schon.
Allerdings konnte ich auf mein Problem keine Antwort finden:

Ich starte über SSH z.B. einen Minecraft Server. Nun bekomme ich in Putty ja schön die Ausgabe. Ich weiß auch, wie ich zurück zur Shell komme (Strg+z; fg, bg, etc. ...). Was ist jetzt aber, wenn ich
mich in Putty abmelde und die SSH verbindung trenne... Gibt es eine Möglichkeit, die Ein- und Ausgabe eines Prozesses wieder in den Fokus zu holen? Also von einem anderen Ort aus (mit gleichem Nutzername?

Ich schreibe noch mal den gewünschten Ablauf damit es deutlicher wird:

ÜBER SSH:
========================================
1. Putty starten
2. Anmelden (login: meinname; passwort: ******)
3. Minecraft Server starten
4. STRG+Z drücken, 'bg %1' um den Server im Hintergrund weiter auszuführen
5. mit 'exit' abmelden und Putty schließen

Und dann z.B. am Terminal direkt:
========================================
1. Anmelden (login: meinname; passwort: ******) (Gleicher Benutzer wie oben!!!)
2. Zuvor gestarteten Minecraft server in den Fordergrund holen
3. [...]


Mit fg und bg geht das nicht, ich habs schon versucht.
Geht das irgendwie? Und wenn nicht, was wäre die alternative?


Danke schonmal im Voraus.

Liebe Grüße,
greenvbuser

Ps.: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten ;)

2

28.12.2013, 20:37

Die Antwort ist screen.

Das hatten wir zuletzt vor einer Woche hier.

Und beide Male hätte es garnicht hierher gehört, sondern...
me is all sausage
but don't call me Ferdl