Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »ubuntuuserlernt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 30.07.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Server Version

  • Nachricht senden

1

30.07.2013, 09:00

Problem mit Raid 1

Hallo Liebe Ubuntu Community,

ich versuche momentan mit 3 Festplatten ein RAID 1 aufzubauen,
auf der 1 Platte (250 GB) befindet sich Ubuntu Server 12.04 und dann gibt es noch 2 weitere identische 2 TB Festplatten.

Nach der Installation von Ubuntu und dem RAID sieht man das es erfolgreich geklappt hat und die Festplatte nur noch als 2 TB Platte angezeigt wird,
wenn ich aber jetzt eine von den beiden RAID Platten abhänge, kommen wir zu meinem Problem: Fehlermeldung:

Quellcode

1
error: file not found. grub rescue>


Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll. Ich habe noch nicht viel erfahrung mit Ubuntu/Linux und Raids. :S

Ich hoffe mir kann einer helfen! :)

2

31.07.2013, 23:13

Wenn beide dran sind läuft es normal?
Wenn ja, dann besorge dir einmal das Boot-Info-Script und poste uns die Ausgaben (als Textdatei anhängen bitte)
mir is wurscht