Sie sind nicht angemeldet.

  • »Klaus P« ist männlich

Beiträge: 4 531

Registrierungsdatum: 25.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: 7/10

  • Nachricht senden

41

31.07.2013, 10:19

Hallo tmbrett!

Jetzt mach mal halblang! Du hast dich von Anfang an als nicht gerade "kooperativ" erwiesen, indem du gleich meintest, keinen Bock haben zu müssen, sich mit dem Thema/WIKI zu EFI näher zu beschäftigen. Und nun hast du das Resultat! Ich gebe dir den letzten guten Tipp, dir noch mal alle meine Posts dieses Threads durchzulesen, vielleicht kommst du dann drauf, was du jetzt am sinnvollsten tun solltest.

Viel Glück!

Klaus P

  • »tmbrett« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 12.06.2008

Derivat: Lubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

42

31.07.2013, 12:07

Hallo Klaus, du mach dann aber bitte viertellang.

1.) Ich habe bis heute keine einzige Veränderung durchgeführt, nachdem ich den Threat gestartet habe.

2.) Ich habe ein bischen was gelernt. Jo. Vielleicht auch du?

3.) Von wegen

Zitat

nicht "gerade" kooperativ
und

Zitat

keinen Bock haben zu müssen

Hier muss ich mich dann doch wieder selbst zitieren um das wiedermal richtig zu stellen:

Zitat von »tmbrett«

naja, ich druck mir mal die broschuere aus und les etwas, okay......

Zitat von »tmbrett«

Auf ausfuehrliches EFI Studium hab ich ehrlich gesagt so mittel Lust :wacko:

Ist dir das jetzt nicht preussisch genug? ...wo wir schon bei der Sprache waren, aber egal - deine Deutung hat jedenfalls reichlich wenig mit meiner Aussage zu tun, aber das hatten wir ja auch schon gestern hier. Hier wird ja gerade sehr geschlossen gepöbelt. Langsam wird es halt leider auch etwas humorlos..... 8|
So long...
gruss
TMB



UPDATE ----------------1. August, 20:00-------------------

Auch wenn hier kein Support mehr stattfindet, so möchte ich abschliessend mitteilen, wie ich nun partitioniert habe und wie es einwandfrei funktioniert mit der Möglichkeit Windows hinzu zu installieren (auf sda3) und hoffe so dem einen oder der anderen damit ggfls. auf die Sprünge zu helfen.

Ich habe mich für das bereits erwähnte Szenario 2a entschieden, und et luppt, so siehts aus:


Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
sudo parted -l
Model: ATA ST1000LM024 HN-M (scsi)
Disk /dev/sda: 1000GB
Sector size (logical/physical): 512B/512B
Partition Table: msdos

Number  Start   End     Size    Type      File system     Flags
 1      1049kB  1000MB  999MB   primary   ext4            boot
 2      1000MB  31,0GB  30,0GB  primary   ext4
 3      31,0GB  131GB   100GB   primary
 4      131GB   1000GB  869GB   extended
 5      131GB   831GB   700GB   logical   ext4
 6      831GB   931GB   100GB   logical
 7      931GB   992GB   61,2GB  logical
 8      992GB   1000GB  7997MB  logical   linux-swap(v1)


bzw.

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
sudo fdisk -l

Disk /dev/sda: 1000.2 GB, 1000204886016 bytes
255 heads, 63 sectors/track, 121601 cylinders, total 1953525168 sectors
Units = sectors of 1 * 512 = 512 bytes
Sector size (logical/physical): 512 bytes / 512 bytes
I/O size (minimum/optimal): 512 bytes / 512 bytes
Disk identifier: 0x000dda27

   Device Boot      Start         End      Blocks   Id  System
/dev/sda1   *        2048     1953791      975872   83  Linux
/dev/sda2         1953792    60547071    29296640   83  Linux
/dev/sda3        60547072   255858687    97655808   83  Linux
/dev/sda4       255860734  1953523711   848831489    5  Extended
/dev/sda5       255860736  1623046143   683592704   83  Linux
/dev/sda6      1623048192  1818357759    97654784   83  Linux
/dev/sda7      1818359808  1937901567    59770880   83  Linux
/dev/sda8      1937903616  1953523711     7810048   82  Linux swap / Solaris


So installiert:

sda1 = /boot
sda2 = /
sda3 = *noch nicht verwendet* (Plat für ein Windows möglich)
sda5 = /home
sda6 = *noch nicht verw.*
sda7 = *noch nicht verw.*
sda8 = swap


guten Tag und Auf Wiedersehen
[email]exTMB@ubuntuforum.de[/email]
---
---
--- Ubuntu Forum. de - ...... humanity for others R.I.P. - good night geek pride............

*tmB @ Kubuntu 11.04 64-Bit / Lenovo Thinkpad T61 --------

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tmbrett« (01.08.2013, 20:21)