Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

podex

User

  • »podex« ist männlich
  • »podex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 10.02.2007

  • Nachricht senden

1

21.05.2013, 22:33

"Hartes" Sound-Streaming

Hallo,

Ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem:
Ich würde gerne zwei Rechner "hart" über's Netzwerk verbinden, so dass praktisch das Mikrofon des einen PCs mit dem Lautsprecher des anderen verbunden ist. Beide sind im selben Subnetz, also nix mit Gateway o.ä. Aber so eine Komprimierung wie z.B. speex wäre nett (optional) Der eine Rechner hat übrigens eine Soundkarte explizit für diesen Dienst, der andere sollte es - wenn möglich - mit dem normalen Soundsyste (pulseaudio) machen.

Leider habe ich da nix gefunden, kann mir da jemand einen Tipp geben?

Lg,
Christof
---------------------------------------------------------------------
Christof Bodner
Linux - Life is too short for reboots