Sie sind nicht angemeldet.

  • »kubuntufish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 18.05.2013

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

1

18.05.2013, 16:07

Problem mit Paketquellen

Hallo,

ich versuche gerade Skype zu installieren, leider bekommen ich immer folgende Fehlermeldung:

Quellcode

1
Fehlschlag beim Holen von http://archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/g/gcc-4.7/libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_i386.deb  Verbindung fehlgeschlagen [IP: 91.189.92.202 80]


ich benutze in der Konsole "sudo apt-get install skype"

Woran liegt das?


Danke
Peter

  • »NocheinIngo« ist männlich

Beiträge: 139

Registrierungsdatum: 19.03.2009

Derivat: Ubuntu

Version: Ubuntu 18.04 LTS - Bionic Beaver

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 3.0

  • Nachricht senden

2

18.05.2013, 17:01

Hallo Peter,

da scheint die Quelle nicht erreichbar, versuch es doch einfach mit der offiziellen PPA http://www.ubuntuupdates.org/ppa/skype
Unter www.konditor-rezepte.de betreibe ich eine Internetseite mit Backrezepten aus der Zeit um 1900. Freue mich über jeden Besuch ;)

DocHifi

unregistriert

3

18.05.2013, 17:04

Hi,
oder hole dir direkt von der HP das .deb Paket.
Gruß DH

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 14.03.2011

Derivat: Lubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

4

18.05.2013, 17:11

Hallo,
ich bin mir nicht ganz sicher, aber das sieht so aus, als ob der Server überlastet oder aus irgendwelchen Gründen nicht erreichbar ist. Probiere es nach einer Zeit nochmal. Wenn der Fehler immer noch auftritt, dann hilft es vielleicht den bei den SOftware-Paketquellen einen aderen Server einzustellen.

Gruß,
schmetterling

DocHifi

unregistriert

5

18.05.2013, 17:16

Hi,
laut Ubuntu Paketsuche http://packages.ubuntu.com/, ist Skype überhaupt nicht in den Quellen.
Gruß DH

  • »kubuntufish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 18.05.2013

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

6

19.05.2013, 10:31

Moin,

danke für eure Tips. Ich habe Skype zunächst von offiziellen Seite runtergeladen und das DEB-Installiert. Leider installiert er nicht die abhängigen Pakete und "sudo apt-get install -f" führt wieder zu dem Fehler.
ich hab schon versucht die repos zurückzu setzen mit "dkpg .....", ging aber auch nicht.

Was nun, was kann ich noch tun? :)

Nachtrag. Anscheinend sind die Pakete
libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_i386.deb

libstdc++6-4.7-dev_4.7.3-1ubuntu1_amd64.deb


nicht hier:



http://archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/g/gcc-4.7


Jedenfalls bekomme ich einen Fehler wenn ich diese Dateien dort anklicke


Gibt es eine alternative Quelle?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kubuntufish« (19.05.2013, 10:45) aus folgendem Grund: Nachtrag


fkf

Gesperrter Benutzer

  • »fkf« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

7

19.05.2013, 11:31


libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_i386.deb

libstdc++6-4.7-dev_4.7.3-1ubuntu1_amd64.deb


Du willst einmal ein i386 Paket und einmal ein amd64? Was soll das denn werden, wenn es fertig ist?



Zitat


http://archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/g/gcc-4.7


Jedenfalls bekomme ich einen Fehler wenn ich diese Dateien dort anklicke


Die Pakete sind dort vorhanden und lassen sich über einen Browser auch downloaden. Du solltest das grundsätzliche Problem lösen, statt woanders laden zu wollen.
Welchen Fehler bekommst Du denn da, wenn Du ein Paket davon anklickst?

  • »kubuntufish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 18.05.2013

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

8

19.05.2013, 11:38

Ich bekomme im Browser

Quellcode

1
Fehler 101 (net::ERR_CONNECTION_RESET): Verbindung wurde zurückgesetzt.




und im Muon und auf der Konsole

Quellcode

1
2
3
http://archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/g/gcc-4.7/libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_i386.deb
Connection failed [IP: 91.189.92.201 80]
http://archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/g/gcc-4.7/libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_amd64.debConnection failed [IP: 91.189.92.201 80]

fkf

Gesperrter Benutzer

  • »fkf« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

9

19.05.2013, 11:49

Warum per Browser die Verbindung zurückgesetzt wird, kann ich Dir nicht sagen, aber versuch mal im Terminal die Datei per wget zu holen. Nur um zu gucken, ob es klappt.

Terminal öffnen, maximieren (damit man alles gut kopieren kann) und dann so saugen:

Quellcode

1
wget http://archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/g/gcc-4.7/libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_i386.deb


Die Ausgabe kopierst Du mal hier komplett und "lesbar" rein.

  • »kubuntufish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 18.05.2013

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

10

19.05.2013, 12:29

Bearbeitung

Quellcode

1
2
3
4
wget http://archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/g/gcc-4.7/libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_i386.deb
--2013-05-19 12:26:24--  http://archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/g/gcc-4.7/libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_i386.deb
Auflösen des Hostnamen »archive.ubuntu.com (archive.ubuntu.com)«... 91.189.91.15, 91.189.91.14, 91.189.92.177, ...Verbindungsaufbau zu archive.ubuntu.com (archive.ubuntu.com)|91.189.91.15|:80... verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, warte auf Antwort... Lesefehler (Die Verbindung wurde vom Kommunikationspartner zurückgesetzt) beim Vorspann (header).Erneuter Versuch.


das gibs mit wget

fkf

Gesperrter Benutzer

  • »fkf« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

11

19.05.2013, 15:37

Hast Du eventuell einen Proxy eingerichtet auf dem System? Bzw. brauchst Du einen Proxy?

Was ergibt im Terminal:

Quellcode

1
echo $http_proxy


Geht denn das normale surfen auf der Maschine bzw. andere Netzwerkanwendungen?

Und zeig auch mal den Inhalt deiner sources.list Datei:

Quellcode

1
cat /etc/apt/sources.list

  • »kubuntufish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 18.05.2013

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

12

20.05.2013, 14:20

"echo $http_proxy" hat nichts ausgegeben.



Meine Quellen sind


## Also, please note that software in backports WILL NOT receive any review
## or updates from the Ubuntu security team.
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu raring-backports main restricted universe multiverse
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu raring-backports main restricted universe multiverse

deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu raring-security main restricted
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu raring-security main restricted
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu raring-security universe
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu raring-security universe
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu raring-security multiverse
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu raring-security multiverse

## Uncomment the following two lines to add software from Canonical's
## 'partner' repository.
## This software is not part of Ubuntu, but is offered by Canonical and the
## respective vendors as a service to Ubuntu users.
deb http://archive.canonical.com/ubuntu raring partner
# deb-src http://archive.canonical.com/ubuntu raring partner

## This software is not part of Ubuntu, but is offered by third-party
## developers who want to ship their latest software.
deb http://extras.ubuntu.com/ubuntu raring main
# deb-src http://extras.ubuntu.com/ubuntu raring main
# deb http://download.skype.com/linux/repos/debian/ stable non-free

fkf

Gesperrter Benutzer

  • »fkf« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

13

20.05.2013, 15:19

Wenn das wirklich alle Quellen sind, fehlt da definitiv was. Hast Du eventuell aus versehen gelöscht, als Du das Skype Repo hinzugefügt hast.

Korrigiere also die Quellen so:

1) Du öffnest die sources.list mit root Rechten:

Quellcode

1
sudo kate /etc/apt/sources.list


2) Lösche alle Zeilen aus der Datei und füge dann den folgenden Block in die Datei ein:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu raring main restricted universe multiverse
#deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu raring main restricted universe multiverse

deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu raring-updates main restricted universe multiverse
#deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu raring-updates main restricted universe multiverse

deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu raring-security main restricted universe multiverse
#deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu raring-security main restricted universe multiverse

deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu raring-backports main restricted universe multiverse
#deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu raring-backports main restricted universe multiverse

deb http://archive.canonical.com/ubuntu raring partner
# deb-src http://archive.canonical.com/ubuntu raring partner

deb http://extras.ubuntu.com/ubuntu raring main
#deb-src http://extras.ubuntu.com/ubuntu raring main


3) Speichere die Datei ab.

4) Die Quellen neu einlesen lassen und upgraden:

Quellcode

1
2
3
sudo apt-get update

sudo apt-get upgrade


Damit sollte eigentlich alles wieder laufen. Skype sollte sich afaik aus den Partner-Quellen installieren lassen. Diese Quelle ist mit dieser sources.list auch aktiv, weil keine # davorsteht.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »fkf« (20.05.2013, 15:28)


  • »kubuntufish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 18.05.2013

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

14

20.05.2013, 15:33

bei sudo apt-get update bekomme ich die Fehlermeldung:



Fehlschlag beim Holen von http://download.skype.com/linux/repos/de…-amd64/Packages 404 Not Found [IP: 23.62.61.19 80]


E: Einige Indexdateien konnten nicht heruntergeladen werden. Sie wurden ignoriert oder alte an ihrer Stelle benutzt.



bei apt-get upgrade kommt folgendes

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
 lib32gcc-4.7-dev : Hängt ab von: libx32gcc1 (>= 1:4.7.3-1ubuntu1) ist aber nicht installiert
                    Hängt ab von: lib32gomp1 (>= 4.7.3-1ubuntu1) ist aber nicht installiert
                    Hängt ab von: libx32gomp1 (>= 4.7.3-1ubuntu1) ist aber nicht installiert
                    Hängt ab von: lib32itm1 (>= 4.7.3-1ubuntu1) ist aber nicht installiert
                    Hängt ab von: libx32itm1 (>= 4.7.3-1ubuntu1) ist aber nicht installiert
                    Hängt ab von: lib32quadmath0 (>= 4.7.3-1ubuntu1) ist aber nicht installiert
                    Hängt ab von: libx32quadmath0 (>= 4.7.3-1ubuntu1) ist aber nicht installiert
 skype:i386 : Hängt ab von: libqt4-dbus:i386 (>= 4:4.5.3) ist aber nicht installiert
              Hängt ab von: libqt4-network:i386 (>= 4:4.8.0) ist aber nicht installiert
              Hängt ab von: libqt4-xml:i386 (>= 4:4.5.3) ist aber nicht installiert
              Hängt ab von: libqtcore4:i386 (>= 4:4.7.0~beta1) ist aber nicht installiert
              Hängt ab von: libqtgui4:i386 (>= 4:4.8.0) ist aber nicht installiert
              Hängt ab von: libqtwebkit4:i386 (>= 2.2~2011week36) ist aber nicht installiert
              Hängt ab von: libstdc++6:i386 (>= 4.6) ist aber nicht installiert
              Hängt ab von: libxss1:i386 ist aber nicht installiert
              Hängt ab von: libxv1:i386 ist aber nicht installiert
              Empfiehlt: sni-qt:i386 ist aber nicht installiert
              Empfiehlt: libasound2-plugins:i386 ist aber nicht installiert
E: Unerfüllte Abhängigkeiten. Versuchen Sie, -f zu benutzen.


dann apt-get -f install:

Quellcode

1
2
3
4
Fehl http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ raring/main libstdc++6 i386 4.7.3-1ubuntu1
  Verbindung fehlgeschlagen [IP: 141.30.13.10 80]
Fehlschlag beim Holen von http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/g/gcc-4.7/libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_i386.deb  Verbindung fehlgeschlagen [IP: 141.30.13.10 80]
E: Einige Archive konnten nicht heruntergeladen werden; vielleicht »apt-get update« ausführen oder mit »--fix-missing« probieren?


"apt-get remove skype" geht auch nicht

fkf

Gesperrter Benutzer

  • »fkf« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

15

20.05.2013, 15:45

Das Skype Repo muss da raus, schau nochmal in Posting #13. Das Repo gibt es nicht mehr. Skype wird aus den Partner-Quellen bezogen.

Warum das nun bei Dir fehlschlägt kann ich nicht sagen. Ich vermute Du hast "viel rumprobiert" bzgl. Skype und nun dein System ziemlich vor die Wand gefahren. Eventuell durch das "manuelle" donwloaden und installieren einzelner Pakete!?

Es wäre vermutlich besser gewesen, bevor man startet ein Wiki zum Thema sources.list und auch Skype durchzulesen.

An dieser Stelle kann ich leider nicht weiter helfen.

Zitat


vielleicht »apt-get update« ausführen oder mit »--fix-missing« probieren?


Vllt. hilft die --fix-missing Option.

  • »kubuntufish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 18.05.2013

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

16

20.05.2013, 15:55

die Wikis hab ich gelesen und so grün bin ich dann doch nicht

Ich kann aus

http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/g/gcc-4.7/



NUR nicht die Datei libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_i386.deb und libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_amd64.deb
runterladen. ALLE ANDEREN GEHEN! :)

fkf

Gesperrter Benutzer

  • »fkf« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

17

20.05.2013, 16:02

Zitat


libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_i386.deb und libstdc++6_4.7.3-1ubuntu1_amd64.deb



Ich verstehe einfach nicht, was Du da machst. Du kannst doch nicht mit einer kaputten Paketverwaltung anfangen die Pakete manuell zu laden und zu installieren.

Dir ist schon bewusst, dass Du da jetzt i386 Pakete mit amd64 Paketen mischst, oder?

Laut deinem Profil hast Du ein 64 Bit System. Das Skype Paket welches Du nutzt ist ein 32 Bit Paket.

Skype liegt in den Partnerquellen als 64 Bit Paket vor.

Es hätte gereicht nach der Installation Skype einfach aus der Paketverwaltung zu installieren.

Dein System kannst Du so nicht nutzen und ich bin ehrlich gesagt nicht bereit, ein solches Wurstsystem zu reparieren.

Viel Erfolg noch. Vllt. findet sich hier ein anderer Helfer.

  • »kubuntufish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 18.05.2013

Derivat: Kubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

18

20.05.2013, 16:30

Danke trotzdem, habs jetzt hinbekommen.

wowi

Ubuntu-Forum-Team

  • »wowi« ist männlich

Beiträge: 4 106

Registrierungsdatum: 03.05.2007

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

19

20.05.2013, 20:31

Hi kubuntufish,

wenn es nun wieder klappt wäre es schön, wenn Du uns noch erklärst, was Du nun noch gemacht hast!
Und dann sei so nett und setze bitte in Deinem ersten Post noch ein [gelöst] oder [erledigt]

Greetz
wowi