Sie sind nicht angemeldet.

12.04 in virtueller Maschine - Ubuntu auf Stick installieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »lusthansa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 18.04.2013

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

1

18.04.2013, 10:12

Ubuntu auf Stick installieren

Hallo, Leute, ich studiere Informatik auf Lehramt im 2. Semester. Leider musste ich aus dem späteren Hauptstudium eine Vorlesung vorziehen.

Aufgabe zum 27.04.2013 ist es, Ubuntu 12.04 Studio 32 bit auf einem Stick zu installieren.

Ich verfüge von UbuntuStudio.org über eine 2,01 GB große ISO-File, die auch schon mit Teilerfolg (kann über das Dateisystem nicht auf meine Ordner auf dem Quellbetriebssystem mac os x 10.8 zurückgreifen) in einer VM installiert habe.

Wir sollen aber Ubuntu Studio 12.04 auf einem USB-Flash-Medium installieren, so dass wir das System für andere Desktoprechner immer mobil dabei haben. Jetzt weiß ich nicht, wie das geht, könnt Ihr helfen? Die anderen Studis antworten leider nicht über die Uni-Mail.

LG lusthansa und danke im Voraus für Antworten.

Beiträge: 665

Registrierungsdatum: 03.07.2010

Derivat: Ubuntu

Version: Ubuntu 16.04 LTS - Xenial Xerus

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

2

18.04.2013, 10:35

Hi lusthanss,

schau einfach in dieses Wiki, ob ext. Platte, oder USB Stick ist dabei egal. Achte nur darauf, daß grub am Ende auch auf den Stick und nicht auf die interne Platte installiert wird.
Noch ein Tipp, damit das Ding auch an allen möglichen PCs funktioniert: Installiere keine proprietären Treiber.

Gruß Tüftler
Fragen sind dazu da, gefragt zu werden, fällt Dir keine ein, dann mußt Du fragen.
Benutze eine Suchmaschine, z. B. Tuxsucht , oder das Wiki
Auch hier gibt 's die FAQ besonders wir brauchen input