Sie sind nicht angemeldet.

Arp

User

  • »Arp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 14.07.2010

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

28.03.2013, 20:47

VPN nur für bestimmte Anwendung konfigurieren?

Hallo,

Ich kenne mich mit VPNs nicht wirklich aus. Ich habe von meiner Uni zwei Zugangsdateien bekommen damit ich mich in einen Rechner da von zuhause aus einloggen kann. Normalerweise kommt man von außen nicht in das Netz hinein.
Ich weiss zwar jetzt im Nachhinein nicht ob das nötig war, aber ich hab openvpn und network-manager-openvpn installiert.

Dann hab ich bei den Verbindungseinstellungen den VPN erstellt, die Konfigurationsdatei geladen und das funktioniert. Ich kann ganz einfach eine VPN Verbindung aufbauen und komme per SSH auf den Rechner drauf.
Nun hab ich aber festgestellt, dass wenn ich mir z.b. auf einer Internetseite meine IP anzeige lasse, ich die Uni IP hab. Scheinbar geht, wenn der VPN aktiv ist, meine gesamte Internetverbindung durch den VPN.
Ist es möglich das so zu konfigurieren das nur SSH und SCP durch den VPN gehen, und der Rest über die "normale" Verbindung?

Thx.

ps: Streng genommen bin ich nicht in Ubuntu sondern in Linux Mint 13 mit MATE, aber ich denke das sollte nichts ausmachen.