Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »xSTVNx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 09.09.2012

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

1

19.11.2012, 20:31

Fehler bei Ubuntu 12.10 Installation von USB-Stick auf Thinkpad Egde E325

Nabend.

Ich habe soeben mein Thinkpad Edge E325 abgeholt und versuche nun verzweifelt Ubuntu 12.10 64bit (von USB-Stick) zu installieren.

Die Installation bricht immer mit/nach/bei/whatever folgendem Screen (siehe Foto) ab.
Woran kann liegt das bzw. kann es liegen?



Danke! :)

  • »Klaus P« ist männlich

Beiträge: 4 579

Registrierungsdatum: 25.10.2009

Derivat: anderes Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: 7/10

  • Nachricht senden

2

19.11.2012, 22:29

Hallo!

Hast du beim Download des ISOs die MD5 sum geprüft?

Hast du den Stick mit Unetbootin erstellt?

Gruß

Klaus P

  • »xSTVNx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 09.09.2012

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

3

19.11.2012, 22:50

Habe die 32bit-Version auf den Stick gemacht. Nun startet Ubuntu bereits und ich kann es ausprobieren. Internet funktioniert, kann aber z.B. nichts auf die Festplatte schreiben (also z,B, keine Datei erstelle [ sehe jetzt aber schon Dateien, die Ubuntu bereits erfolgreich installiert hat, wahrscheinlich, weils ja schonmal die Installation abgebrochen hat...])

Beim Installieren von Ubuntu kommt dann allerdings folgende Fehlermeldung nach/anschließend dem Schrit der Erstellung des Nutzers. Das Selbe passiert wenn ich Ubuntu direkt installiere, ohne vorher Auszuprobieren. :cursing:



EDIT: Ich habe keinen anderen Rechner mit Ubuntu zur Boot-USB-Stick-Erstellung zur Verfügung. Nur das Netbook (Windows 7) eines Kumpels.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »xSTVNx« (19.11.2012, 23:00)


  • »wilburi« ist männlich

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 03.08.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

4

20.11.2012, 07:15

Da Dir aber ein funktionierendes Windows zu Verfügung steht, kannst Du mit LiveLinux einen gut funktionierenden USB-Stick erstellen:
ww.linuxliveusb.com

Damit dürfte es kein Problem geben. Du kannst es so gestalten, dass Du zuerst einmal ein Live-System vom USB-Stick aus dann starten kannst, und dann später installierst. Gerade ein Thinkpad sollte das ideale System für Linux sein ;-)