Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »bluefix« ist männlich
  • »bluefix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27.06.2012

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Ubuntu Server 10.04.4 LTS

  • Nachricht senden

1

27.06.2012, 11:52

Ubuntu Server lässt sich nicht Installieren

Hallo,
ich weiß, dass dieses Thema schon oft angesprochen und in vielen Threads behandelt wurde. Ich habe sie alle gelesen, sie funktionieren bei mir nicht und ich weiß einfach nicht mehr weiter!

Mein Ziel: Ubuntu Server auf einem USB-Stick installieren.
Meine Hardware: Board mit VIA C7 1 GHz, 1 GB RAM, IDE.
Mein Problem: Ubuntu Server bootet nicht oder es bricht während der Installation ab.

Ich habe schon viele Wege versucht:
1. Ubuntu Server 12.04 LTS installieren: Prozessor wird vom Kernel nicht unterstützt
2. Ubuntu Server 10.04 LTS installieren: Installation bricht ab mit dem Fehler: "Es wurde kein geeignetes CD-Laufwerk gefunden"
3. Ubuntu Server 10.04 LTS vom USB-Stick (mit UNetBootin) installieren: Bootet nicht (Der USB-Stick unterstützt das und das Mainboard auch!)
4. Ubuntu Server 10.04 LTS vom USB-Stick (mit Universal USB Installer): Bootet nicht
5. Ubuntu Server 10.04 LTS vom USB-Stick (Tutorial http://www.christiankrahn.de/ubuntu/ubun…k-installieren/): Bootet nicht
6. Ubuntu Server 10.04 LTS vom USB-Stick (mit USB Startmedienersteller unter Ubuntu 12.04): Bootet nicht

Ich weiß auch nicht mehr... ;(

Kann mir jemand helfen?

Danke im vorraus,
bluefix
/home is where my kernel is!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bluefix« (05.07.2012, 17:13)


chroot

Ubuntu-Forum-Team

  • »chroot« ist männlich

Beiträge: 2 309

Registrierungsdatum: 04.03.2008

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Fedora 27

  • Nachricht senden

2

27.06.2012, 11:56

Mein Ziel: Ubuntu Server auf einem USB-Stick installieren.
Willst du ubuntu jetzt AUF oder VON einem usb-stick installieren? (Siehe deine versuche!)
"Do or do not. There is no try." (Yoda) || Thread auf gelöst/erledigt setzen

  • »bluefix« ist männlich
  • »bluefix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27.06.2012

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Ubuntu Server 10.04.4 LTS

  • Nachricht senden

3

27.06.2012, 11:58

Ich will von einem USB-Stick oder CD auf einen USB-Stick

Hab ich ganz vergessen zu erwähnen: Mir ist es schon mal mit Ubuntu Server 10.04 LTS vom CD-Laufwerk aus gelungen, da ging alles ohne Probleme. Dann hatte ich aber irgendwo einen Fehler und ich musste es neu machen. Seit dem geht es nicht mehr.
/home is where my kernel is!

chroot

Ubuntu-Forum-Team

  • »chroot« ist männlich

Beiträge: 2 309

Registrierungsdatum: 04.03.2008

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Fedora 27

  • Nachricht senden

4

27.06.2012, 12:02

Also, um einen stick mit *buntu als startmedium zu erstellen verwende ich immer unetbootin, das funktioniert wunderbar.

Und davon das system auf einen (anderen?) usb stick installieren: http://wiki.ubuntuusers.de/Installation_…_Speichermedien
"Do or do not. There is no try." (Yoda) || Thread auf gelöst/erledigt setzen

  • »bluefix« ist männlich
  • »bluefix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27.06.2012

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Ubuntu Server 10.04.4 LTS

  • Nachricht senden

5

27.06.2012, 12:06

So ähnlich hab ich das ja auch gemacht. Nur das ich die Server CD benutzt habe. Aber dann kommt ja immer wieder der Fehler: "Es wurde kein geeignetes CD-Laufwerk gefunden" und einen Live Modus gibt es ja bei Server nicht.
/home is where my kernel is!

.not

User

Beiträge: 762

Registrierungsdatum: 28.07.2011

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

6

27.06.2012, 12:10

Ist VIA nicht ARM? (Zeichenbegrenzungsüberwindungshilfe.)

Zitat

Weiss jemand wo man dieses Zeug, welches Poettering raucht, kaufen kann? Und brennt das dann auch mit nem normalen Feuerzeug? Oder brauch ich da jointd dazu, um den Rauch zu erzeugen?

  • »bluefix« ist männlich
  • »bluefix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27.06.2012

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Ubuntu Server 10.04.4 LTS

  • Nachricht senden

7

27.06.2012, 12:14

Hab ich ganz vergessen zu erwähnen: Mir ist es schon mal mit Ubuntu Server 10.04 LTS vom CD-Laufwerk aus gelungen, da ging alles ohne Probleme. Dann hatte ich aber irgendwo einen Fehler und ich musste es neu machen. Seit dem geht es nicht mehr.
Damals ging es ja und da hab ich auch eine CD mit Ubuntu Server 10.04.4 i386 benutzt. Sollte also eigentlich gehen. Und er bootet ja immerhin auch von CD.
Ich kann Sprache und Ort auswählen. Dann zeigt er an, dass er nach CD-Laufwerken sucht und dann kommt der Fehler.

Wikipedia:

Zitat

/home is where my kernel is!

.not

User

Beiträge: 762

Registrierungsdatum: 28.07.2011

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

8

27.06.2012, 13:15

Ist VIA nicht ARM? (Zeichenbegrenzungsüberwindungshilfe.)

Zitat

VIA C7 ist eine Mikroprozessor-Familie von VIA Technologies, die x86-kompatibel sind.

Ziehe meine Aussage zurück.

Zitat

Weiss jemand wo man dieses Zeug, welches Poettering raucht, kaufen kann? Und brennt das dann auch mit nem normalen Feuerzeug? Oder brauch ich da jointd dazu, um den Rauch zu erzeugen?

fremdkoerperfalle

Gesperrter Benutzer

  • »fremdkoerperfalle« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

9

27.06.2012, 16:32

Meine Hardware: Board mit VIA C7 1 GHz, 1 GB RAM, IDE.

Ich habe schon viele Wege versucht:
1. Ubuntu Server 12.04 LTS installieren: Prozessor wird vom Kernel nicht unterstützt


Braucht man für die 12.04 Server-Version nicht auch eine CPU mit PAE Erweiterung? Bin mir da nicht sicher, da ich für Server nur Debian Stable nehme. Das kannst Du ja auch mal versuchen.

  • »bluefix« ist männlich
  • »bluefix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 27.06.2012

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Ubuntu Server 10.04.4 LTS

  • Nachricht senden

10

28.06.2012, 16:31

Ja. Deswegen habe ich ab da ja 10.04 LTS benutzt. Das ist die letzte Version die non-PAE unterstützt.

Ich hab mein Problem aber mitlerweile gelöst: Einfach irgendeine Festplatte anschließen. Ob man die dann benutzt ist ja eine andere Frage :D


Danke euch allen!! ;)
/home is where my kernel is!

11

30.06.2012, 14:11

Ich hab mein Problem aber mitlerweile gelöst
Glückwunsch.
Dann kennzeichne es bitte. Einfach den ersten Beitrag "bearbeiten" -> Präfix setzen. Danke!
mir is wurscht