Sie sind nicht angemeldet.

Gosc

User

  • »Gosc« ist männlich
  • »Gosc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 28.03.2010

Derivat: Xubuntu

Version: 14.04 (Trusty Tahr)

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

1

22.11.2011, 10:41

Kopiervorgang friert beim Kopieren ein

Hallo Ubuntu-Forum-Gemeinde! Hoffe, ihr könnt mir bei meinem kleinen Problem helfen.
Es geht darum, dass sich mein System beim Kopieren größerer Datenmengen aufhängt, d.h. einfriert, und das ist mir unter Linux noch nie passiert. Folgende Fakten:

- Nutze Linux Mint 11, 64bit, alles aktuell, inkl. Kernelversion. Als Oberfläche hab ich Gnome. Onboard-Grafikkarte, 3 GB RAM, Lenovo-Computer.
- Ich habe eine Datenmenge von rund 10 GB, kleine Daten um 1 MB, nichts größer als 50 MB. Will ich diese Daten auf eine über USB angeschlossene Festplatte kopieren, werden etwa 200-600 MB kopiert, dann hängt sich mein Rechner auf, sodass ich nur den Neustart machen kann. Längeres Warten führt zu nix (kann ja sein, dass mein Compu Zeit braucht, um die Daten auf die Platte zu schreiben oder so).
- Kopiere ich aber nicht alles auf einmal, sondern nur ein paar Ordner, dann gehts. Ist aber bei Backups nervig, 20 mal 5 Ordner anzuwählen und zu kopieren und zu hoffen, dass da nicht zu viele Daten drinne sind ;)
- Dachte, es liegt vielleicht am USB-Anschluss, habe alle 3 an meinem Compu ausprobiert, keine Veränderung. Habe auf eine externe Festplatte mit und ohne extra-Stromversorgung kopieren wollen, auch auf USB-Stick - immer das gleiche. Dachte an einen defekten USB-Port, aber selbst das Kopieren von einem Bereich auf der eingebauten Festplatte auf einen anderen Bereich führt zu einem Totalhänger.
- Hatte überlegt, ob es an meinen externen Datenträgern liegt, aber an einem anderen Rechner angeschlossen, klappt alles wunderbar mit Kopieren (die ganzen 10 GB in einem Rutsch).
- Hatte überlegt, nicht Nautilus zum Kopieren zu verwenden, aber auch bei Midnight Commander und dem einfachen Kopieren über die Bash... - Hänger. Nix geht mehr.
- Vielleicht ist ja mein Auslagerungsspeicher zu klein oder so (bei ner 500 GB-Platte habe ich 30 GB SWAP). Keine Ahnung, ob das was damit zu tun hat.

Zusammenfassung: An sich funktioniert alles mit meinem Linux, nur wenn man größere Datenmengen kopieren will, funzt es nicht. Kennt jemand von euch das Problem oder hat einen Tipp für mich? Ich kann mir das einfach nicht erklären. Vielleicht doch ein 32bit-System installieren?

Tschü und danke schon mal!

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 26.08.2011

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

  • Nachricht senden

2

22.11.2011, 11:05

Moin,

was steht denn so in Logfiles? Mache beim Anschluss der USB-Platte vorher mal ein tail -f /var/log/syslog oder messages.

Ich hatte so ein ähnliches Problem. Da hat die Adresszuordnung (?) der USB-Ports nicht (mehr) gestimmt. Grund war häufiges
wechselnder Anschlüsse an den USB-Ports.

Gosc

User

  • »Gosc« ist männlich
  • »Gosc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 28.03.2010

Derivat: Xubuntu

Version: 14.04 (Trusty Tahr)

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

3

22.11.2011, 16:59

Hallo Körschgen,

hab mal deinen Rat befolgt und die syslog anzeigen lassen. Also:

wenn ich meine xterne NTFS-Terabyte dranstecke, kommt folgendes:

Quellcode

1
2
3
4
Mounted /dev/sdd1 (Read-Write, label "UniTerabyte", NTFS 3.1)
Nov 22 16:51:59 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Cmdline options: rw,nosuid,nodev,uhelper=udisks,uid=1000,gid=1000,dmask=0077,fmask=0177
Nov 22 16:51:59 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Mount options: rw,nosuid,nodev,uhelper=udisks,allow_other,nonempty,relatime,fsname=/dev/sdd1,blkdev,blksize=4096,default_permissions
Nov 22 16:51:59 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Global ownership and permissions enforced, configuration type 1


Dann kopierte mein Compu ne Weile und dann wieder eingefrorener Bildschirm. Sobald ich die USB-Verbindung zur Festplatte gelöst hatte, ging wieder alles auf meinem Rechner, das syslog zeigte folgendes dazu:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
Nov 22 16:54:19 gregor-buero kernel: [20231.062849] usb 2-1.4: USB disconnect, address 4
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: ntfs_attr_mst_pwrite: written=-1: Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Error writing $Mft record(s): Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: ntfs_attr_mst_pwrite: written=-1: Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Error writing $Mft record(s): Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: ntfs_attr_mst_pwrite: written=-1: Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Error writing $Mft record(s): Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: MFT record sync failed, inode 1788: Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: ntfs_attr_mst_pwrite: written=-1: Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Error writing $Mft record(s): Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: MFT record sync failed, inode 1788: Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Failed to sync FILE_NAME (inode 1790): Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: ntfs_attr_mst_pwrite: written=-1: Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Error writing $Mft record(s): Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: MFT record sync failed, inode 1790: Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: ntfs_attr_pread_i: ntfs_pread failed: Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Failed to read of MFT, mft=1788 count=1 br=-1: Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Failed to open inode 281474976712444 with index: Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Failed to sync FILE_NAME (inode 1790): Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: ntfs_attr_mst_pwrite: written=-1: Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: Error writing $Mft record(s): Input/output error
Nov 22 16:54:19 gregor-buero ntfs-3g[7163]: MFT record sync failed, inode 1790: Input/output error


Ich kann mit diesen Ausgaben nix anfangen. Hat es vielleicht was mit den Datei-Berechtigungen meiner Dateien zu tun? Aber von NTFS wird das doch eh ignoriert.

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 23.11.2011

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

  • Nachricht senden

4

23.11.2011, 10:00

Hallo. Ich habe exakt das gleiche Problem. Egal wie gross oder wieviel Dateien es sind, nach ca. 700-1900 Mb hängt der Rechner.
Dabei ist es auch egal von welchem Medium kopiert wird, Intern, ext. HD oder DVD, USB-Stick. Kopieren über die Konsole gleicher Effekt.
Problem besteht seit Installation.
Linux Mint 64bit. Gnome. 4 GB Ram. 500 GB HD, Radeon 6320, Sony Vaio Netbook E450.

Gruss Michael


Edit: Habe die 32 Bit Version installiert. Problem gelöst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »user007« (25.11.2011, 14:03)


Gosc

User

  • »Gosc« ist männlich
  • »Gosc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 28.03.2010

Derivat: Xubuntu

Version: 14.04 (Trusty Tahr)

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

5

25.11.2011, 15:35

Hallo an alle, bitte auf diesen Thread hier im Ubuntu-Forum nicht mehr antworten, sondern der Diskussion im Linux-Forum hier folgen.
Sorry, habe einen Multi-Thread erstellt, bin nicht so häufig in Foren unterwegs.
Hoffe, ich habe keinen vergrätzt damit ;) Danke!