Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »antiman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 07.08.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

  • Nachricht senden

1

07.08.2011, 20:11

ICQ + facebook Client

ich hab ein problem mit icq clients:
der beta ICQ client will nichtmehr
pidgin zeigt an das ich mich zuoft angemeldet habe und warten muss aber ein onlineclient (imo.im) funktioniert
empathy will mich trotz deaktiviertem SSL nicht anmelden

was ist die einfachste lösung?

weder empathy noch pidgin können mich beim faceboolchat anmelden
wie krieg ich das gelöst?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »antiman« (18.09.2011, 15:50)


XuXu

User

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 02.07.2008

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

2

08.08.2011, 08:55

Hi!

Eventuell wurde am Protokoll was verändert, so dass die Verbindung nicht mehr hergestellt werden kann. In dem Fall könnte eine Aktualisierung helfen:
Die neueste Version von Pidgin bekommt man hier über das PPA: http://www.pidgin.im/download/ubuntu/
Das passende Facebook-Plugin als .deb-Datei gibt es dort: http://code.google.com/p/pidgin-facebook…/Downloads?tm=2

  • »antiman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 07.08.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

  • Nachricht senden

3

08.08.2011, 15:24

danke jetzt läuft alles

wowi

Ubuntu-Forum-Team

  • »wowi« ist männlich

Beiträge: 4 185

Registrierungsdatum: 03.05.2007

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

4

08.08.2011, 20:14

Hi antiman,

sei so nett und setze bitte in Deinem ersten Post noch ein [gelöst] oder [erledigt] ;)
Schön wäre es allerdings, wenn Du uns noch kurz schreibst, warum es nun klappt? Hast Du alles nach XuXu's Anleitung gemacht, oder ist es von selbst wieder gegangen?

Greetz
wowi

  • »antiman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 07.08.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

  • Nachricht senden

5

18.09.2011, 15:49

Ich hab enfach nur das update nstalliert und die neuste version bringt facebookchat von haus aus mit.

  • »simonsunnyboy« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 14.11.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

  • Nachricht senden

6

18.09.2011, 15:56

Also für Facebook Chat via Pidgin ist kein Plugin nötig. Man muss nur einen XMPP/Jabber Account entsprechend konfigurieren:

Benutzer: Facebook-Kürzel (Muss ggfs erst konfigureriert werden, der hintere Teil der eigenen Facebookseite z.b: facebook.com/userid123)
Domain: chat.facebook.com

Erweitert: Klartextauthentifizierung aktivieren
Port 5222
Verbidnungsserver: chat.facebook.com

*EDIT* Nur Tippfehler..
Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king! :thumbsup:
http://final-memory.org/