Sie sind nicht angemeldet.

  • »Brabus87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

  • Nachricht senden

1

26.06.2011, 17:10

Brauche hilfe Internet über lan

Ich hab da mal eine frage. Und zwar ich hab ein laptop das durch wlan im
internet ist und wollte fragen ob ich meinen pc irgendwie mit dem
internet verbinden kann.
Einfach über lan gehts nicht da der router im erdgeschoss ist ich möchte mir auch kein wlan stick oder ähnliches kaufen

Zur verfügung habe ich eine lan karte im pc , ein lan kabel und ein ethernet switch.

Ps. Laptop : Windows 7 ist im internet (w-lan)
Pc: Ubuntu 11.4 soll ins internet (Lan)

Bin ganz frisch in sache Ubuntu daher weiß ich noch nicht mal ob die treiber für die lan karte drauf sind


Mfg
Brabus87

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Brabus87« (26.06.2011, 17:21)


2

26.06.2011, 18:31

Einfach über lan gehts nicht da der router im erdgeschoss ist ich möchte mir auch kein wlan stick oder ähnliches kaufen


Was hindert dich daran ins Erdgeschoss zu gehen um dein WLAN einzurichten. Militärischer Sperrbezirk?
Desweiteren wirst du hier ohne Infos zu deinem System nicht viel Hilfe erwarten können.

fremdkoerperfalle

Gesperrter Benutzer

  • »fremdkoerperfalle« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

3

26.06.2011, 18:38

@fluw:

Am Windows Laptop läuft doch das Internet per WLAN. Er möchte mit dem Ubuntu-PC, der keine WLAN Karte hat, über den Windows Laptop ins Internet gehen. Also Laptop und PC per Crossover verbinden oder mit dem vorhandenem Switch und Cat Kabel und dann an dem Windows Dingen die "Internetfreigabe" einrichten oder wie das da heisst. Dann halt noch am Ubuntu PC das Netzwerk konfigurieren.

Mit Win7 und der "Internetfreigabe" kenn ich mich allerdings nicht aus.

4

26.06.2011, 18:40

Uuups. Das habe ich falsch verstanden. Sorry nochmal.

  • »Brabus87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 26.06.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

  • Nachricht senden

5

26.06.2011, 18:40

Einfach über lan gehts nicht da der router im erdgeschoss ist ich möchte mir auch kein wlan stick oder ähnliches kaufen


Was hindert dich daran ins Erdgeschoss zu gehen um dein WLAN einzurichten. Militärischer Sperrbezirk?
Desweiteren wirst du hier ohne Infos zu deinem System nicht viel Hilfe erwarten können.
Habe nur auf laptop mit win 7 wlan , pc mit ubuntu nur lan, habe kein wlan stick möchte mir auch keinen kaufen und lan kabel in mein zimmer ziehen darf ich nicht .
deswegen habe ich mir gedacht das es so auch gehen muss weill ich das mal gelesen habe das es geht. Aber konnte nirgendwo finden von win. auf ubuntu
Ubuntu 11.04 Pc
1,2 Ghz
512mb Speicher
und eine netzwerkkarte von hama
brauchst du noch was?
Kannst du mir noch sagen wie ich nachschauen kann ob die treiber für die lan karte überhaupt drauf sind?

fremdkoerperfalle

Gesperrter Benutzer

  • »fremdkoerperfalle« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

6

26.06.2011, 19:05

Uuups. Das habe ich falsch verstanden. Sorry nochmal.


Bei dem Wetter nicht verwunderlich. Ich hab eben schon im wirren Kopf einen Pfefferstreuer in den Kühlschrank gestellt! 8o

Nachtrag:

Ob und welcher Treiber für deine Netzwerkkarte aktiv ist, kannst Du im Terminal so abfragen:

Quellcode

1
lspci -nnk | grep -iA2 Ethernet


Der Treiber wird vermutlich das kleinste Problem sein und die Karte rennt wahrscheinlich out-of-the-box. Schau halt in einem Windows-Forum oder How-to, wie man unter Windows die Internetfreigabe einrichtet. Dann verkabel deine beiden Geräte und dann musst Du noch das Netzwerk unter Ubuntu einrichten. Wie das geht ist in unserem Wiki ganz gut erklärt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fremdkoerperfalle« (26.06.2011, 19:05)


7

26.06.2011, 19:08

Der einfachste Weg wäre es sich eine WLAN-Karte zuzulegen. Kostet ja auch nicht wirklich viel.