Sie sind nicht angemeldet.

  • »Wolfi123« ist männlich
  • »Wolfi123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 08.12.2010

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

11.12.2010, 11:26

Die Installation könnte aufgrund eines Fehlers im betreffenden Software-Paket gescheitert sein oder weil Sie nicht ordnungsgemäß abgebrochen wurde

Hallo Leute bin neu im Forum und auch frischer Ubuntu user.
Habe folgendes Problem, wenn ich eine SW installieren möchte kommt dieser Text: "Die Installation könnte aufgrund eines Fehlers im betreffenden Software-Paket gescheitert sein oder weil Sie nicht ordnungsgemäß abgebrochen wurde. Dieser Zustand muss behoben werden, bevor weitere Software installiert oder entfernt werden kann" nachdem ich googleearth installieren wollte. Habe derzeit auf meinem Rechner nur Ubuntu 10.04 installiert.

lg
Wolfgang
?(

-----
Mod-Edit (Fozzie): Verschoben aus Themen > Softwaresammelsurium. Bitte Forenstruktur beachten! Außerdem: Bitte keine Fehlermeldung als Thementitel verwenden!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfi123« (12.12.2010, 11:36)


2

11.12.2010, 19:31

Hallo Wolfi123,

erstmal Willkommen an Board :) Zu deinem Problem: Wenn dir das Ubuntu-Software-Center einen Fehler ausgibt versuche die ganze Aktion
besser nochmal über Synaptic oder über apt-get in der Konsole, diese Tools geben dir meist bessere Fehlermeldungen ;)

Gebe bitte einmal in der Konsole:

Quellcode

1
sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade

ein und poste die Fehlermeldungen.

Gruß

apensiv

  • »Wolfi123« ist männlich
  • »Wolfi123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 08.12.2010

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

3

12.12.2010, 11:35

Lösung gefunden

Hi,
danke für die rasche Hilfestellung, habe aber fleißig nachgelesen und mit sudo gedit/.... die letzte Zeile aus der sources.list gelöscht und bin ein upgrade gefahren wie beschrieben.
Hat gefunzt - irgendwie hat sich google earth als letzte Zeile eingeschlichen.
lg
Wolfgang
:P