Sie sind nicht angemeldet.

  • »the99master« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 13.11.2010

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

13.11.2010, 11:55

Wie installiert man Google Earth?

Hallo,
Ich habe erst seit egstern Ubuntu 10.04 auf meinem Netbook.
Ich möchte Google Earth installieren. Dazu habe ich mir die Linux Version heruntergeladen. Das ist eine .bin Datei. Allerdings kann mein Ubuntu nichts damit angangen.
Wie kann ich Google Earth nun installieren?
Bitte alles genau beschreiben, ich bin absoluter Laie.

Beiträge: 2 514

Registrierungsdatum: 27.02.2010

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: keine Ubuntu-Version

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: LXDE

Andere Distribution: Debian (was sonst) :-)

  • Nachricht senden

2

13.11.2010, 12:12

Hier steht beschrieben, wie Du GE manuell installieren kannst, inkl. möglicher Fehler und Behebung.

Bis Ubuntu 10.04 wäre auch eine Installation über die Medibuntu-Quellen möglich. Auch dieser Weg ist in dem Wiki beschrieben.
Gruss, fremdkoerperfalle

3

13.11.2010, 20:40

Einen Euro für jedes Mal, an dem diese Frage gesrellt wurde und wir hätten ne Serverfarm...

Forum und Wiki besitzen eine Suchfunktion, die es vor dem Erstellen eines Threads zu nutzen gilt. Bitte verwende du sie auch 8)
~ Two hours of trial and error can save ten minutes of RTFM ~

4

13.11.2010, 22:24

meine fresse, da wäre das board ja mitlerweile schon reich :D

  • »Thorzton« ist männlich

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 24.05.2008

Wohnort: hINTERM mOND GLEICH RECHTS

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

Andere Distribution: Ultimateedition

  • Nachricht senden

5

13.11.2010, 22:39

Also, de Anleitung, naja...

Habs jetzt damit installiert, war noch auf einer Platte: http://rapidshare.com/files/430685485/go…5.7-1_amd64.deb
Ich geh mal weitersuchen, les grade 32 bit: http://packages.medibuntu.org/pool/non-f…buntu1_i386.deb

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Thorzton« (13.11.2010, 22:43)


6

13.11.2010, 22:49

ganz großes kino, sich bei rs de deb zu laden
also noch dummer gehts net

  • »Thorzton« ist männlich

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 24.05.2008

Wohnort: hINTERM mOND GLEICH RECHTS

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 2.x

Andere Distribution: Ultimateedition

  • Nachricht senden

7

13.11.2010, 23:11

Ich hab vergessen, wo ich es herhab....

das war auf meiner Festplatte und ich habe es hochgeladen. Aber normal aus irgendeinem Repository....
Noch ne Anleitung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thorzton« (13.11.2010, 23:16)


8

14.11.2010, 00:32

Torzten, ich glaub von uns braucht keiner eine Anleitung
das war sehr dumm von dir, man kann google earth aus
den paketquellen installieren und zur deb machen.
du bist wie ein kind, das vom pferd getretten wurde.



lg
Freddy

9

14.11.2010, 10:17

@AtrumCorvus
das war sehr dumm von dir,

Zitat

du bist wie ein kind, das vom pferd getretten wurde

...was hier keiner braucht, sind "Aussagen" wie diese. Bitte unterlass solche Herabwürdigungen und Beleidigungen zukünftig! Eine wiederholte Äußerung dieser Art führt zu Sanktionen. Dies ist nicht das Niveau für die Kommunikation in unserem Forum. Wenn dir was nicht passt, dann kannst du es auch auf angemessene Art und Weise ausdrücken. Ist dir das nicht möglich, dann klick einfach nicht auf den Antworten-Button!
~ Two hours of trial and error can save ten minutes of RTFM ~

hoi

User

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 15.12.2010

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

10

15.12.2010, 18:00

uiuiui

falls noch jemand muse hat auf dieses thema zu antworten:

habe ubuntu 10.10 und die verschiedensten installationsversuche für google earth hinter mir!
hat e nur einen nachmittag gedauert ;-)

das problem es funktioniert nicht

weder über den terminal noch über das softwarecenter

ich habe auch im wiki nachgeschaut und die anleitung genau befolgt . .. . .

es funktioniert nicht

vielleicht kann mir jemand helfen


und ja, ich bin ein ubuntuneuling, habe bis jetzt mit suse gearbeitet

vielen dank, hoi

  • »toiger« ist männlich

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 09.11.2008

Wohnort: Zentralschweiz

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

Andere Distribution: puppy, bodhi, lubuntu, 12.04

  • Nachricht senden

11

15.12.2010, 18:28

Was funktioniert den nicht?
Die Installation, gibt es keinen Starter oder gibt es eine Fehlermeldung?

Hilf uns ein bisschen.