Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »SpeeFak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Registrierungsdatum: 23.06.2009

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 3.0

Andere Betriebssysteme: Debian 7.0 wheezy

  • Nachricht senden

1

03.10.2010, 03:56

fusermount - automount mit bestimmten user

Namt,

Ich musste heute feststellen, als ein Kollege seine NTFS HD an mein TV Rechner anschloss, dass die Platte nur von einem User ( xbmc ) lesbar ist. Der Tv Rechner ist mit dem User xbmc und speefak eingerichtet. xbmc ist NUR für die grafische Anmeldung und den Betrieb der xbmc Oberfläche ( kein ssh login ); der User speefak ist Hauptuser darf und verwaltet alles per ssh shell, bedient wird der tv rechner per fernbedienung.

ich musste nun den ssh login des xbmc user aktieren um über ssh -X grafische tools zu starten. Mit dem User speefak hatte ich keine Möglichkeit auf die HD zuzugreifen.

Nun meine Frage : was muss ich wo ändern damit alle externen Datenträger so eingehängt werden, dass jeder user vollen Zugriff auf diese hat, sprich die Datenträger mit 777 Dateirechten automatisch mounten.

hsieh

User

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 06.10.2010

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

2

06.10.2010, 11:39

Sag mir bitte, dass du eine Lösung gefunden hast - habe EXAKT das gleiche Problem!!

Und, hast du? ;-)


Grüße, Henning

  • »SpeeFak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 273

Registrierungsdatum: 23.06.2009

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 3.0

Andere Betriebssysteme: Debian 7.0 wheezy

  • Nachricht senden

3

07.10.2010, 06:08

muss dich leider enttäuschen :/ keine lösung gefunden :/

als root arbeite ich im mom wenn ich auf externen medien zugreifen will.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpeeFak« (07.10.2010, 06:54)