Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

14.08.2010, 21:56

CS: S stürzt nach Verbindung mit Server ab

Hallo liebe Com ^^

Bin ein absoluter Linux-Anfänger habe es aber dennoch geschafft Ubuntu 10.10 zu installieren. :)

Ich habe gestern Wine 1.3 und darüber Steam sowie Counter Strike Source installiert.
Das Spiel kann ich nur über die Steam-Bibliothek starten, also nicht über die Desktop-Verknüpfung, aber das ist nicht mein Problem.

Ich kann CS ganz normal starten, wobei der Hintergrund ungewöhnlich unscharf wirkt, und auch auf einen Server connecten,
aber sobald er fertig geladen hat, sehe ich gut eine Sekunde Bildschirm vor der CT oder T- Auswahlund dann komme ich zurück zum Desktop ohne Fehlermeldung.
Habe bereits ein wenig gegoogelt und unter Wine den Sound deaktiviert, besser gesagt die Soundtreiber aber das bewirkt ja das selbe.
Hab auch die Windowsversion für Steam auf Win 98 und für Cs auf Win XP gestellt, alle Grafikeinstellungen auf Low, aber nichts hilft.
Was vielleicht auch wichtig ist: Manchmal kommt in diesem Bildschirm auch eine graue Fläche mit wahrscheinlich einer Fehlermeldung aber die kann ich nicht lesen weil sich das Spiel so schnell wieder schließt.

Mein System:
Packard Bell EasyNote SL35-U-020 GE
Intel Pentium Dual-Core Prozessor T4200 mit 2 Ghz
4 GB DDR2 Ram
Intel GMA 4500M

Hoffe mir kann jemand weiterhelfen weil ich das Problem alleine nicht lösen kann. ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Shiraishi« (14.08.2010, 22:03)


wowi

Ubuntu-Forum-Team

  • »wowi« ist männlich

Beiträge: 4 101

Registrierungsdatum: 03.05.2007

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

2

14.08.2010, 22:10

Hi Shiraishi,

herzlich Willkommen im Forum :)

Hast Du schon die Seite zu CS bei WineHQ angeschaut?

Greetz
wowi

3

14.08.2010, 22:21

danke fürs Willkommen heißen ^^

Hab mir die Seite eben angesehen und den Soundtreiber wie beschrieben eingestellt.

Wie muss ich eigentlich das Kommando umschreiben um CS zu starten damit es auf meine deutsche Version passt?
Hab eben geguckt aber den Ordner Programme finde ich nirgends...

Quellcode

1
cd ~/.wine/drive_c/Program\ Files/Steam && WINEDEBUG=-all wine steam -applaunch 240

Ach ja noch was: Ich höre gerne nebenbei Musik und rede über TS3 ist das auch unter Ubuntu gleichzeitig möglich?

EDIT: Konnte eben den Fehler lesen der anstatt des Bildschirms vor der Teamwahl kommt: "Failed to load Webpage unknown Error -6"

EDIT²: Wäre es dann besser wieder 10.04 zu installieren? Ist die Wahrscheinlichkeit dann höher das es funktioniert?
Danke für die Hilfe :D

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Shiraishi« (14.08.2010, 22:30)


4

14.08.2010, 22:26

Moin Shiraishi! Auch von mir ein Willkommen.

Zitat

Bin ein absoluter Linux-Anfänger habe es aber dennoch geschafft Ubuntu 10.10 zu installieren. :)
Nur so als Tip. Die Version 10.10 ist noch eine Alphaversion.
Ich würde dir die aktuelle 10.04 empfehlen. ;)

5

15.08.2010, 01:14

Habe jetzt erneut Ubuntu 10.04 aufgespielt.

Werd jetzt nochmal Steam sowie CS: S installieren.
Hat jemand noch einen Tipp für mich was die Wine Version angeht?

Hier wird ja auf Version 1.2 verwiesen.
Gibt es aktuell eine Version die eine bessere Kompatibilität aufweist?

Ach ja noch was: Ich höre gerne nebenbei Musik und rede über TS3 während ich CS: S zocke geht das auch bei Ubuntu 10.04?

Wäre klasse wenn mir jemand die Fragen beantworten könnte.

Gruß, Shiraishi

Edit: Da Doppelposting nicht geht :D

Habs jetzt endlich geschafft Counter Strike Source zum laufen zu bringen.
Jedoch ist die Performance teilweise aus mir unbekannten Gründen sehr schlecht.
Habe bereits gegoogelt und den Pixel-Shader deaktiviert aber dann schließt sich das Spiel während dem Versuch zu einem Server zu connecten.
Hat vielleicht jemand eine Idee wie ich dieses letzte Hindernis lösen kann?

Ich weiß, ich bin ein schwieriger Fall ^^ Trotzdem danke für die Unterstützung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiraishi« (15.08.2010, 23:28)