Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Sneaker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 08.06.2010

Derivat: Ubuntu

  • Nachricht senden

1

02.08.2010, 18:23

EA FM 10 spielen (original)

Hi Leute,

ich habe meinen Fussballmanager von EA rausgekramt, und bekomme es nicht instaliert....ich habe UBUNTU 10.04. Ich habe mir nun schon das Pack PLAY ON LINUX runtergeladen und auch installiert. Wenn ich jedoch auf Autorun klicke, erscheint folgende Fehlermeldung:

Quellcode

1
Archive:  /media/MANAGER10/Autorun.exe[/media/MANAGER10/Autorun.exe]  End-of-central-directory signature not found.  Either this file is not  a zipfile, or it constitutes one disk of a multi-part archive.  In the  latter case the central directory and zipfile comment will be found on  the last disk(s) of this archive.zipinfo:  cannot find zipfile directory in one of /media/MANAGER10/Autorun.exe or          /media/MANAGER10/Autorun.exe.zip, and cannot find /media/MANAGER10/Autorun.exe.ZIP, period.



Freue mich auf Zahlreiche Hinweise und Hilfestellung

Beiträge: 406

Registrierungsdatum: 22.02.2010

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: XFCE

Andere Betriebssysteme: Trisquel 4.1

  • Nachricht senden

2

02.08.2010, 21:20

Hallo,
wenn du unter PlayOnLinux ein Spiel o.ä. installieren möchtest, musst du dies über das gestartete Programm machen. Hier ist ein Artikel dazu.

Ich vermute, dass du die .exe per Doppelklick hast starten wollen, jedoch meldet sich hierbei der Archivmanager, welcher die .exe nicht lesen kann.

Anders verläuft das, falls du WINE installierst.
Der Kopf dröhnt, wenn er gegen die Wand schlägt.