Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

seju

User

  • »seju« ist männlich
  • »seju« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 22.12.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Server 8.04

  • Nachricht senden

1

02.12.2009, 13:57

Software-Raid - Fragen

Guten Abend,

Ich würde gern ein Software-Raid auf meinem Home-Server aufsetzen und habe dazu ein paar Fragen, die nicht viel mit Linux zu tun haben.

Undzwar soll es ein IDE-Raid 0 werden (wenn ich das bisher richtig erlesen habe, ist RAID 0 alle Festplatten als 1 Festplatte).
Nun habe ich gelesen das es beim Hardware-Raids so sein muss, dass alle Festplatten die gleiche größe haben müssen (am besten auch vom gleichen Hersteller usw..).

Das ist nun meine Hauptfrage!
Ist das bei einem Software-Raid auch so? Ich würde gerne meine beiden größten IDE-Platten, die ich noch hier liegen habe (110GB + 160GB), zu einem Software-Raid 0 zusammen bestelln.

Was mich danach auch noch intressiert, kann man auch noch eine S-ATA Platte dazu baun, also 2 IDE (HD*) und 1 S-ATA (SD*)?

Hoffe mir kann jemand diese Fragen beantworten.
Bei dem Server handelt es sich um einen Ubuntu Server 8.04 LTS

Gruß

Seju
Server: CPU: Intel Atom 330 RAM: 2,0 GB DDR2 GPU: onboard HDD: 1,75 TB OS: Ubuntu Server 8.04 LTS 32bit
Mein Blog | Server Sponsoring