Sie sind nicht angemeldet.

_fabi

User

  • »_fabi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 05.08.2009

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

05.09.2009, 15:03

Rechnungsprogramm?

Hallo, kennt jemand ein gutes Rechnungsprogramm, für Linux... für was auch sonst ^^

Gruß

_fabi

Beiträge: 6 680

Registrierungsdatum: 04.06.2005

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: Arch Linux

  • Nachricht senden

2

05.09.2009, 17:19

Hallo,

was genau verstehst du unter einem Rechnungsprogramm, was soll es können?

m.f.g.
Carl-Heinz
###--- Gott sei Dank, ich bin weg vom Fenster ---###


Hilfen:
- Mir eine Nachricht senden - - Meine Homepage - - Linux-Beginnerforum -

_fabi

User

  • »_fabi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 05.08.2009

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

3

05.09.2009, 18:18

Es sollte eine Rechnung schreiben können ;) also auch alle Produkte sollten speicherbar sein inklusive den Preisen. Es ist für einen kleine Metzgerei mit Partyservice.


Gruß

_fabi

Beiträge: 6 680

Registrierungsdatum: 04.06.2005

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: Arch Linux

  • Nachricht senden

4

05.09.2009, 18:26

Hallo,

schaue mal hier:

http://www.heise.de/software/download/open3a/54314
http://www.heise.de/software/download/o0g3s3l11k301

Müsste man halt mal ausprobieren ob da das Richtige dabei ist.

m.f.g.
Carl-Heinz
###--- Gott sei Dank, ich bin weg vom Fenster ---###


Hilfen:
- Mir eine Nachricht senden - - Meine Homepage - - Linux-Beginnerforum -

_fabi

User

  • »_fabi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 05.08.2009

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

5

05.09.2009, 19:19

hm... ich habe open3a mal über xampp installiert, doch anscheind kommt open3a mit php5.3 nicht klar, denn es werden extrem viele fehlermeldungen angezeigt. das gliche problem hatte ich schon mal mit typo3. kennt vielleicht einer ein programm, was nicht über einen webserver laufen muss?

danke und gruß

_fabi

  • »sam vimes« ist männlich

Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 24.04.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Arch Linux

  • Nachricht senden

6

05.09.2009, 21:09

evtl. ist ja gnucash was für dich.

HarzG

User

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 22.08.2009

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Mint 9 Xfce 64bit

  • Nachricht senden

7

05.09.2009, 21:43

OpenOffice calc?

Warum nimmst du nicht einfach OpenOffice calc?

Schreib alle Preise und Produktnamen in einer calc-Datei. Diese sollte 2 Tabellen haben.
Tabelle 1 enthält alles an Produkten und Preisen.
Tabelle 2 ist eine Auswahl-Tabelle worin bestimmte Produkte und die Anzahl eingetippt werden. Außerdem kann da das Firmenlogo, Adresse, Bank etc. festgelegt werden. Tabelle 2 wird nicht "gespeichert" sondern nur ausgefüllt und dann als PDF abgedruckt. Die PDF's werden dann als Rechnung verschickt.
Von der Tabelle 2 wird jedes mal bei einer Rechnung eine Kopie der Tabelle gespeichert in eine andere calc-Datei -> "für die Buchführung/Steuersachen" damit alle Rechnungen des Jahres kumuliert werden können zur Buchführung/Steuer.

Man kann auch die Kombination von writer und calc nehmen wenn man mehr Funktionen bzgl. Textverarbeitung/Darstellung haben will.

Beiträge: 6 680

Registrierungsdatum: 04.06.2005

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: Arch Linux

  • Nachricht senden

8

06.09.2009, 09:34

Hallo,

prinzipiell sollte man erst mal aufschreiben was er eigentlich von dem Programm erwartet. Das mit php5 kann ich dir nicht beantworten ich habe das Programm nicht ausprobiert.

Braucht er Auswertungen, Summenbildungen, Angebotserstellung, braucht er es gar für das Finanzamt (da würden dann andere Regeln gelten).
Ansonsten wäre das mit OO kein schlechter Gedanke wenn er nur Rechnungen schreiben will.

GNU Cash, würde ich mir auch mal anschauen.

m.f.g.
Carl-Heinz
###--- Gott sei Dank, ich bin weg vom Fenster ---###


Hilfen:
- Mir eine Nachricht senden - - Meine Homepage - - Linux-Beginnerforum -