Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »struggle« ist männlich
  • »struggle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 98

Registrierungsdatum: 15.04.2005

  • Nachricht senden

1

19.04.2005, 17:12

Eclipse installieren

Hi,

hab mir eclipse runtergeladen und hab es gerade installiert, wenn ich nun einen Starter auf meinem Desktop mit der ausführbare Datei erstellen will, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

A Java Runtime Environment (JRE) or Java Development Kit (JDK)
must be available in order to run Eclipse. No Java virtual machine
was found after searching the following locations:
/home/tony/programms/eclipse/jre/bin/java
'java' in your current PATH

JAVA ist auf meinem System installiert.

Hat jemand ne idee?

Thanx

fish

User

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 16.04.2005

  • Nachricht senden

2

22.04.2005, 00:46

Was bekommst du, wenn du in der bash "java -version" eingibst?

  • »peterw2k« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 29.03.2005

  • Nachricht senden

3

22.04.2005, 00:59

Hallo,

ich hab bei mir Eclipse und Java folgendermaßen installiert:

1. JDK 1.5 von http://java.sun.com als .bin-Paket runtergeladen und in /usr/local/java installiert
2. alle Dateien in /usr/local/java/bin nach /usr/local/bin verlinkt
---> java -version sollte nun etwas wie
java version "1.5.0_02"
Java(TM) 2 Runtime Environment, Standard Edition (build 1.5.0_02-b09)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 1.5.0_02-b09, mixed mode)
anzeigen.

3. Eclipse in der Version für Linux/gtk runtergeladen (von http://www.eclipse.org) und nach /usr/local/eclipse installiert.

4. Startskript namens "/usr/local/bin/eclipse" geschrieben, dass es erlaubt, Eclipse systemweit für verschiedene Benutzer zu benutzen:

Quellcode

1
2
#!/bin/sh
/usr/local/eclipse/eclipse -data ~/.eclipse


5. Startskript ausführbar machen: chmod +x /usr/local/bin/eclipse

Damit funktioniert das bei mir einwandfrei. Zu beachten ist allerdings, dass das eine manuelle Installation ist und keine über APT-Quellen. Daher werden java und Eclip0se auch NICHT automatisch upgedatet bei einem "apt-get update; apt-get upgrade"!

Viele Grüße,
Peter