Sie sind nicht angemeldet.

  • »fetzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19.04.2009

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

19.04.2009, 01:39

Grub-Fehler nach Installation

Hi,

ich habe ein kleines Problem, welches nach jeder Neuinstallation der 32Bit-Version auf meinem T61 entsteht:
Es wird kein Bootmanager installiert (bzw, beim Booten bekomm ich einen "Error 15"), obwohl ich dies in der Installation angegeben habe. Es wird nicht mal ein
Grub-Verzeichnis auf /boot erstellt, wie das bei anderen Distributionen der Fall ist.

Zitat

ubuntu@ubuntu:~$ ls /mnt/boot/
abi-2.6.28-11-generic System.map-2.6.28-11-generic
config-2.6.28-11-generic vmcoreinfo-2.6.28-11-generic
memtest86+.bin vmlinuz-2.6.28-11-generic


Ist es normal, dass die Installation ohne jegliche Erfolgs- bzw. Fehlermeldung endet?
Ich bin von Crux Linux umgestiegen, daher ist ein Grub-Bootmanager schon vorinstalliert gewesen, die Home-Partition habe ich nach der Installation erhalten, die Root-Partition (10GB) habe ich mit dem Ubuntu-System überschreiben (Formatieren) lassen.

MFG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fetzer« (19.04.2009, 01:39)


bsn

User

  • »bsn« ist männlich

Beiträge: 504

Registrierungsdatum: 11.08.2006

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

2

19.04.2009, 12:04

Hallo,

schau hier : http://www.uruk.org/orig-grub/

Gruß

bsn

  • »fetzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19.04.2009

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

3

19.04.2009, 13:19

Also es sieht mittleiweile so aus, dass Ubuntu während der Installation abbricht, da weder der Bootmanager installiert wird, noch jegliche Konfiguration am System (User anlegen, ...) durchgeführt wird. Den Bootmanager habe ich von Hand nun installiert, einen User werde ich gleich noch anlegen und dann das System nocheinmal durchtesten. Sollte das nicht gehen werde ich mal eine "alte" Ubuntu-Version installieren und von dort aus auf 9,04 updaten, vielleicht läuft das besser.