Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »EduDesk2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 12.12.2008

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: KDE3

  • Nachricht senden

1

12.12.2008, 11:45

debian-archive-keyring auf versehen gelöscht; neu installation schwierig

Hallo,

Ich habe aus versehen den debian-archive-keyring gelöscht.
Damit ging apt, apt-get, aptitude etc. auch drauf.

Ich hab mir darauf hin alle *.deb von dieser Seite wieder geholt
ftp://ftp.debian.org/debian/pool/main

Installieren ging auch, nur soll man es angeblich laut dem Fehlercode konfigurieren.
Also habe ich folgendes probiert(als root): dpkg --configure debian-archive-keyring

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
Richte debian-archive-keyring ein (2008.04.16+nmu1) ...
gpg: Schlüssel 6070D3A1: "Debian Archive Automatic Signing Key (4.0/etch) <ftpmaster@debian.org>" nicht geändert
gpg: failed to create temporary file `/etc/apt/.#lk0x8121268.GNU/Linux.5912': Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
gpg: can't allocate lock for `/etc/apt/trusted.gpg'
gpg: failed to create temporary file `/etc/apt/.#lk0x8121268.GNU/Linux.5912': Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
gpg: can't allocate lock for `/etc/apt/secring.gpg'
gpg: Fehler beim Schreiben des Schlüsselbundes `/etc/apt/trusted.gpg': Allgemeiner Fehler
gpg: Schlüssel ADB11277: Öffentlicher Schlüssel "[User-ID nicht gefunden]" importiert
gpg: Fehler beim Lesen von `[stdin]': Allgemeiner Fehler
gpg: import from `[stdin]' failed: Allgemeiner Fehler
gpg: Anzahl insgesamt bearbeiteter Schlüssel: 1
gpg:                          	importiert: 1
gpg:                         	unverändert: 1
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von debian-archive-keyring (--configure):
 Unterprozess post-installation script gab den Fehlerwert 2 zurück
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
 debian-archive-keyring


Wäre toll wenn jemand eine Lsg weiß.

apt soll ich angeblich auch noch konfigurieren aber da sagt es mir immer, dass ich zuerst den keyring konfigurieren muss...

Ich hoffe ich bin hier auch im richtigen Unterforum...

mfg,
EduDesk2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EduDesk2« (12.12.2008, 11:45)


2

12.12.2008, 13:34

Hi,
Was gibt denn das in einem Terminal aus:

Zitat

ls -l /etc/apt/
mir is wurscht

  • »EduDesk2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 12.12.2008

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: KDE3

  • Nachricht senden

3

18.12.2008, 15:11

Das wird ausgegeben.

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
insgesamt 96
-rw-r--r-- 1 root root   127 2008-12-11 15:44 apt.conf
drwxr-xr-x 2 root root  4096 2008-12-12 10:35 apt.conf.d
-rw-r--r-- 1 root root52 2004-08-10 00:39 deb
-rw-r--r-- 1 root root   445 2006-02-17 20:01 preferences
-rw------- 1 root root 0 2005-12-19 00:58 secring.gpg
-rw-r--r-- 1 root root  5322 2007-01-02 13:11 sources.list
drwxr-xr-x 2 root root  4096 2008-11-07 22:22 sources.list.d
-rw------- 1 root root  1200 2006-12-12 00:08 trustdb.gpg
-rw------- 1 root root 58992 2006-12-12 00:08 trusted.gpg


Entschuldigung für die späte Antwort, aber ich arbeite nur jeden Do und Fr.

Ich habe inzw probiert aprt und debiach-archive-keyring völlig neu von einem repository zus augen und zu installen.

Hier das Ergebnis:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
dpkg -i debian-archive-keyring_2008.04.16+nmu1_all.deb
(Lese Datenbank ... 205908 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereiten zum Ersetzen von debian-archive-keyring 2008.04.16+nmu1 (durch debian-archive-keyring_2008.04.16+nmu1_all.deb) ...
Entpacke Ersatz für debian-archive-keyring ...
Richte debian-archive-keyring ein (2008.04.16+nmu1) ...
gpg: Schlüssel 6070D3A1: "Debian Archive Automatic Signing Key (4.0/etch) <ftpmaster@debian.org>" nicht geändert
gpg: failed to create temporary file `/etc/apt/.#lk0x8121268.GNU/Linux.5596': Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
gpg: can't allocate lock for `/etc/apt/trusted.gpg'
gpg: failed to create temporary file `/etc/apt/.#lk0x8121268.GNU/Linux.5596': Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
gpg: can't allocate lock for `/etc/apt/secring.gpg'
gpg: Fehler beim Schreiben des Schlüsselbundes `/etc/apt/trusted.gpg': Allgemeiner Fehler
gpg: Schlüssel ADB11277: Öffentlicher Schlüssel "[User-ID nicht gefunden]" importiert
gpg: Fehler beim Lesen von `[stdin]': Allgemeiner Fehler
gpg: import from `[stdin]' failed: Allgemeiner Fehler
gpg: Anzahl insgesamt bearbeiteter Schlüssel: 1
gpg:                          	importiert: 1
gpg:                         	unverändert: 1
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von debian-archive-keyring (--install):
 Unterprozess post-installation script gab den Fehlerwert 2 zurück
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
 debian-archive-keyring


Ich habe auch schon versucht "chmod 777 /etc/apt" damit ich sicher den temporary ordner anlegen kann.. aber ging nicht..

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »EduDesk2« (18.12.2008, 15:11)