Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »LoOni3r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 08.09.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

16.10.2008, 13:19

Transmission und torrents seeden

Hallo zusammen,

ich habe den Transmission 1.34 und wollte nachträglich bei ein file mit in den seed ensteigen...
Die dateien hab ich alle zu 100% auf der platte..

Nur.. egal was ich mache Transmission will den ständig erneut runterladen..

wie bekomm ich ihn dazu das er einfach nur mit in den seed einseigt?

dank im vorraus

mfg

Beiträge: 140

Registrierungsdatum: 10.08.2008

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

  • Nachricht senden

2

16.10.2008, 14:40

Ich benutze Transmission nicht, aber viellleichtt kann ich dir doch helfen ;)
Schon mal so versucht:
Rechtsklick auf den Torrent im GUI - Lokale Daten überprüfen

Lg

  • »LoOni3r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 08.09.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

3

16.10.2008, 15:07

ja hab ich..

ich füge die torrent datei ein und wähle aus wo ers speichern soll (dort befindet sich auch das zu 100% fertige file).
aber dennoch zeigt mir der client nur 0% an und wenn ich das file starte leecht er es..