Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Neglan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10.08.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

10.10.2008, 11:43

One Mini Notebook A110

ich habe ein problem und wollte fragen ob ihr mir dabei helfen können ?



also ich habe von ihnen ein One Mini Ntotebook A110 gekauft

und jetzt habe ich ein problem wenn man normal hochfährt dann

kommt nach dem login, das hier

nutzer@nutzer-laptop:~$

und wenn ich mit dem recovery menü hochfahre dann bleibt er beim laden stecken



ausserdem steht da noch



Der X-Server (Ihre grafische Umgebung)

konnte auf grund interner

Fehler nicht gestartet werden.

Bitte kontaktieren Sie den Systemadministrator oder überprüffe Sie zur Fehlerdiagnose das

Systemprotokoll.

Bis dahin wird diese Anzeige deaktiviert. Bitte

starten Sie GDM neu, sobald der Fehler behoben ist.



also ich versteh nicht was ich machen soll bitte helft mir

_______________________________________
Mod.Edit: verschoben von Anfängerprobleme, zero77

Beiträge: 6 680

Registrierungsdatum: 04.06.2005

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: Arch Linux

  • Nachricht senden

2

10.10.2008, 19:51

Hallo,

was ist bzw. war denn für ein Linuxsystem auf diesem Teil installiert?

m.f.g.
Carl-Heinz
###--- Gott sei Dank, ich bin weg vom Fenster ---###


Hilfen:
- Mir eine Nachricht senden - - Meine Homepage - - Linux-Beginnerforum -

  • »Neglan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10.08.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

3

12.10.2008, 23:44

Die Linux Version ist noch drauf da kein cd laufwerk eingebaut ist
Das ist Linux Ubuntu 8.04

  • »Maltin« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 11.06.2008

Architektur: 32-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Archlinux, Debian

  • Nachricht senden

4

13.10.2008, 09:03

Wurde dir das Gerät in diesem Zustand vom Händler ausgehändigt, oder hast du es gebraucht gekauft. Oder schon dran rumgespielt?
"Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit ... gehen."

  • »Neglan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10.08.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

5

13.10.2008, 10:31

ne ich habe das Notebook
von der internet seite www.one.de

  • »Maltin« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 11.06.2008

Architektur: 32-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Archlinux, Debian

  • Nachricht senden

6

13.10.2008, 11:15

Also wenn das Gerät wirklich so ausgeliefert wurde, dann wendest du dich am besten an den Support von One.de.
"Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit ... gehen."

  • »JackBauer« ist männlich

Beiträge: 457

Registrierungsdatum: 18.10.2006

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

7

13.10.2008, 11:23

Google mal nach A110 und ONE.DE. Da kriegst das heulen. Du bist nicht der einzigste der da Probleme hat mit einem Gerät von ONE.DE.
Da krachts wohl in alle Ecken. Meines wissens wird der A110 mit LINPUS LINUX ausgeliefert. Ubuntu soll zwar laufen aber schwierig zum konfigurieren sein.
Ich habe keinen A110 und kann dir das alles nicht mit 100%-iger Sicherheit sagen.

Am Besten das Teil zurückschicken und Kohle zurück. Der Support soll ja auch richtig "GUT" sein von ONE.DE 8)

Meine eigene Efahrung: Ich kaufe nie wieder bei irgendwelchen Shops im I-Net. Da bezahl ich lieber was mehr und
kaufe bei einem Händler meines Vertrauens. Wenn das Teil nicht geht (egal warum): Ab zum Händler und auf den Tisch legen und "Kümmer dich"
Michael

Das Problem bei allen Betriebssystemen sitzt zwischen der Tastatur und dem Stuhl :D

This post was scanned by the German BKA and there was no suspicious activity found

dj5qy

User

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 19.10.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

8

25.10.2008, 21:18

a110 hilfe

hallo a110-freund,
ich habe das a110 von one seit 8 wochen. da ich bisher nur kde genossen habe ist es mir
gelungen, das system zu zerschiessen und wieder zu reaktivieren. jetzt alles im lot. wenn
du das a110 noch nicht zu one geschickt hast, kann ich vermutlich helfen (ansonsten ist mir
die schreiberei zu muehsam). also, noch hilfe noetig?
servus, ulf

da sich bis heute, 25.10. niemand mehr gemeldet hat, beende ich meine moegliche hilfe. d.h. ich schaue hier nicht mehr nach.
servus, ulf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dj5qy« (25.10.2008, 21:18)