Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »medienliebe« ist weiblich
  • »medienliebe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 22.09.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

1

08.10.2008, 14:28

Interne Netzwerkkarte wird nicht erkannt - Hilfe!

hej,
vielleicht könnt ihr mir ja helfen.. ich habe ganz frisch auf meinem desktop-rechner ubuntu 8.04 in der 64bit version installiert.
schon während der alternativen installation erkannte es leider nicht, dass ich eine interne netzwerkkarte besitze -vor ein paar tagen hat er sie in der live version allerdings noch erkannt!...
gibt es eine möglichkeit, die netzwerkkarte nachzuinstallieren,ohne internetzugang auf dem rechner zu haben?
um ubuntu überhaupt stabil am laufen zu halten, musste ich übrigens acpi=off schalten. kann das etwas damit zu haben? wenn ich acpi einschalte, erkennt er zwar vielleicht wieder meine netzwerkkarte, aber dann friert der desktop jedesmal sofort nach spätestens 30sekunden ein!
vielen dank für eure hilfe!

übrigens meine daten sind:
mainboard: abit ax78
prozessor: amd 64 x2
grafikkarte: asus nvidia geforce EN6200LE
Büst nich ut'n Norden is dat schwer to verstohn.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »medienliebe« (09.10.2008, 16:31)


wowi

Ubuntu-Forum-Team

  • »wowi« ist männlich

Beiträge: 4 079

Registrierungsdatum: 03.05.2007

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

2

08.10.2008, 22:38

Hi medienliebe,

wenn die Live-Version die Karte erkannt und auch zum Laufen gebracht hat, dürfte eigentlich nichts nachinstalliert werden müssen :huh:

Allerdings frage ich mich doch, warum Du unbedingt die 64-Bit-Version brauchst? Wenn Du hier ein bisschen mit der SuFu arbeitest, findest Du zig Threads, die zu etwa 95% von 64-Bit abraten (das ist übrigens auch noch bei Windows ein grosses Problem, schau mal in einschlägige Foren dazu) :D

Nachdem Du ja erst frisch installiert hattest, würde ich mir deshalb die Version 8.04.1 runterladen und nochmals neu installieren :thumbsup:

Greetz
wowi

  • »medienliebe« ist weiblich
  • »medienliebe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 22.09.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

3

09.10.2008, 16:31

hej danke! aber ich brauch leider die 64-bit version, weil ich für arbeitsintensive grafikbearbeitung die 4gb ram brauche! und die 32bit version ja leider nur bis max. 3,5gb ram erkennt. dass windows xp 64bit nur ein ungeliebtes nebenprodukt von microsoft war, hab ich auch schon rausgefunden, aber ich dachte, dass ubuntu da etwas besser aufgestellt ist, besonders was die repositories betriefft, im gegensatz zu windows programmen.
ich hab das problem übrigens nun damit gelöst, dass ich einfach für 4,90euro eine neue pci netzwerkkarte gekauft habe!.. jetzt läuft alles super! :)
Büst nich ut'n Norden is dat schwer to verstohn.

Beiträge: 6 677

Registrierungsdatum: 04.06.2005

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: gar kein Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer Desktop

Andere Betriebssysteme: Arch Linux

  • Nachricht senden

4

09.10.2008, 17:42

Hallo,

die Anmerkung wegen der 64bit Version kam deshalb, da nicht alle Programme unter dieser Version funktionieren. Also nicht wundern wenn das eine oder Andere eben nicht geht.

Und auf die 0,5 Gbyte könnte mal wohl verzichten, oder? :thumbsup:

m.f.g.
Carl-Heinz
###--- Gott sei Dank, ich bin weg vom Fenster ---###


Hilfen:
- Mir eine Nachricht senden - - Meine Homepage - - Linux-Beginnerforum -