Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »mister-viper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 04.10.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

04.10.2008, 17:57

Kein Sound Medion 96970

Hallo
ich habe mir am 04.09.08 bei Aldi das Medion 96970 Notebook gekauft.
Nun habe ich mir heute mal Ubuntu zu Vista dazu installiert.
Da ich ein absoluter Ubuntu Neuling bin habe ich nun folgendes Problem
ich bekomme den Sound nicht zum laufen

ich bin nach folgendem Guide gegangen aber es geht nicht
dazu kommt dass er mir auch mmer 2 codecs ausgibt

hier ein paar sachen ausm terminal
ich weiss grad absolut nicht weiter

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
andre@andre-laptop:~$ cat /proc/asound/cards
 0 [Intel      ]: HDA-Intel - HDA Intel
                  HDA Intel at 0xfa200000 irq 22
andre@andre-laptop:~$ head -n 1 /proc/asound/card0/codec*
==> /proc/asound/card0/codec#0 <==
Codec: Realtek ALC888

==> /proc/asound/card0/codec#2 <==
Codec: Realtek ALC268
andre@andre-laptop:~$ 
andre@andre-laptop:~$



Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
andre@andre-laptop:~$ sudo dpkg -l | grep alsa
ii  alsa-base                              1.0.16-0ubuntu4                      ALSA driver configuration files
ii  alsa-utils                             1.0.15-3ubuntu2                      ALSA utilities
ii  gnome-alsamixer                        0.9.7~cvs.20060916.ds.1-1            ALSA sound mixer for GNOME
ii  gstreamer0.10-alsa                     0.10.18-3                            GStreamer plugin for ALSA
ii  libesd-alsa0                           0.2.38-0ubuntu9                      Enlightened Sound Daemon (ALSA) - Shared lib
ii  libpt-1.10.10-plugins-alsa             1.10.10-1ubuntu6                     Portable Windows Library Audio Plugin for th
ii  libsdl1.2debian-alsa                   1.2.13-1ubuntu1                      Simple DirectMedia Layer (with X11 and ALSA


Meine Kernel Version: 2.6.24-19-generic



Danke Schonmal.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mister-viper« (04.10.2008, 17:57)


  • »REINERV« ist männlich

Beiträge: 2 792

Registrierungsdatum: 24.02.2007

Wohnort: Blender / Niedersachsen

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

2

04.10.2008, 18:51

Kennst Du diesen WIKI-Artikel schon? :huh:

Greetz
REINERV
UBUNTU ... was sonst!! :thumbsup: :D

  • »mister-viper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 04.10.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

3

04.10.2008, 20:49

hi danke für deine antwort
ja den kenn ich leider auch schon ^^

//Edit

so habe Ubuntu mal neu aufgesetzt, weil ich schon so viel dran rumgefummelt habe
jedenfalls ist jetzt der fall da den ich ganz am anfang hatte
Sound ist da, aber sehr sehr sehr sehr leise ^^
/edit
so habe mit dem mixer den Sound laut gestellt aber jetzt versteh ich den Fehler "unten" noch nicht

//2nd Edit

Quellcode

1
2
3
andre@andre-laptop:~$ aplay /usr/share/sounds/startup.wav
ALSA lib pcm_dmix.c:874:(snd_pcm_dmix_open) unable to open slave
aplay: main:546: Fehler beim Öffnen des Audiogerätes: Device or resource busy


das kommt aber jetzt wenn ich z.B. versuche die Sounddatei im Terminal abzuspielen

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »mister-viper« (04.10.2008, 20:49)


  • »REINERV« ist männlich

Beiträge: 2 792

Registrierungsdatum: 24.02.2007

Wohnort: Blender / Niedersachsen

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

4

04.10.2008, 22:05

Kommt denn jetzt ein ausreichend lauter Ton aus dem Gerät?
Oder wo hakt es noch (außer der Fehlermeldung)? 8|

Greetz
REINERV
UBUNTU ... was sonst!! :thumbsup: :D

  • »mister-viper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 04.10.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

5

05.10.2008, 12:10

Lautsprecher Sound geht
Kopfhörer Sound geht (beides auch sehr laut)

nur mic geht nicht

  • »REINERV« ist männlich

Beiträge: 2 792

Registrierungsdatum: 24.02.2007

Wohnort: Blender / Niedersachsen

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

6

05.10.2008, 12:23

Den "mic boost" (oder so ähnlich heißt das Ding) mal aktivieren könnte schon helfen ;)

Die Fehlermeldung im Terminal wegen dem PCM kannste wohl erstmal ignorieren - scheint ja keine Auswirkungen zu haben :rolleyes:

Hope that helps ...

Greetz
REINERV
UBUNTU ... was sonst!! :thumbsup: :D

Nerdiii

unregistriert

7

05.10.2008, 13:50

Hallo,
Mic Boost wie REINERV schon erwähnte hoch dazu aber noch die "Aufnahmen" alias Capture entmuten und hoch.
Dann hilft es auch das Mikrofon hoch und schaun das es nicht gemutet ist.
MfG :)