Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »umeboshi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 18.09.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

20.09.2008, 11:10

canon pixma ip 2600

guten tag,wie bekomme ich meinen canon pixma ip 2600 zum drucken?der rechner erkennt ihn,das wars aber.ich benutze ubuntu 8.04

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »umeboshi« (21.09.2008, 23:32)


wowi

Ubuntu-Forum-Team

  • »wowi« ist männlich

Beiträge: 4 102

Registrierungsdatum: 03.05.2007

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

2

21.09.2008, 00:37

Hi umeboshi,

das ist etwas wenig Info, die Du uns da gegeben hast ;)
"Erkennt ihn", heißt was? lsusb sieht ihn nur? Oder wird ein Drucker-(Treiber) automatisch installiert, und er druckt dann trotzdem nicht? Oder gibt es Probleme bei der Installation des Druckers? Oder erst bei Versuch, aus einem Programm etwas zu drucken? Aus welchem dann?
Je mehr Info Du uns lieferst, desto eher kann Dir hier einer helfen :D

Greetz
wowi

  • »umeboshi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 18.09.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

3

21.09.2008, 11:28

erkennen heisst da taucht ein drucker-symbol auf,automatisch installiert wird leider nix.ich habs mit openoffice und abiword probiert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »umeboshi« (21.09.2008, 11:28)


wowi

Ubuntu-Forum-Team

  • »wowi« ist männlich

Beiträge: 4 102

Registrierungsdatum: 03.05.2007

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

4

21.09.2008, 11:31

Du darfst ruhig etwas gesprächiger werden ;) Wo taucht das Symbol auf? Nur kurz einmal im Moment des Einsteckens im Panel? Hast Du mal in System/Systemverwaltung/Drucken geschaut, ob der Drucker da schon drin steht? In diesem Fall wäre er vermutlich schon installiert und du brächtest nur noch drucken :thumbup:

Greetz
wowi

  • »umeboshi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 18.09.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

5

21.09.2008, 13:04

vielen dank für den tip mit der systemsteuerung,da steht er drin,druckt aber immer noch nicht.wenn ich einen neuen drucker installieren will gibt es für canon ip2000 und ip3000 treiber (und natürlich noch mehr),aber keinen ip2600.habe beide(2000+3000)probiert.
das symbol erscheint im panel wenn ich einen druckauftrag gebe,dann blinkt der drucker, das symbol verschwindet und das wars. :?:

booza

User

  • »booza« ist männlich

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 28.12.2005

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

  • Nachricht senden

6

21.09.2008, 13:37

Moin,
also es gibt "Treiber" für deinen Drucker -> http://www.linuxprinting.org/show_printe…on-PIXMA_iP2600 !!

Viel glück dabei !
Sicherheitshinweis:
ein Wechsel von Windows nach Linux kann in Verbindung mit mangelndem Know-How und/oder Faulheit zu übermäßiger Frustration bis hin zu trollhaften Postings führen! Zum Verzehr der Handbücher wird daher dringend geraten!
man RTFM

wowi

Ubuntu-Forum-Team

  • »wowi« ist männlich

Beiträge: 4 102

Registrierungsdatum: 03.05.2007

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

7

21.09.2008, 14:25

Hi umeboshi,

im von booza genannten Link steht u.a. auch Folgendes:

Zitat

When the printer accepts jobs but doesn't print:
# /usr/lib$ sudo ln -s libtiff.so.4 libtiff.so.3

Gib den Befehl also einfach mal im Terminal ein:

Quellcode

1
sudo ln -s libtiff.so.4 libtiff.so.3
Vielleicht klappt es dann schon :thumbsup:

Greetz
wowi

  • »umeboshi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 18.09.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

8

21.09.2008, 23:33

so jetzt gehts,vielen dank an alle