Sie sind nicht angemeldet.

  • »datiduke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 18.06.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

18.06.2008, 15:58

Ausdruck funktioniert nicht auf dem Brother MFC 235C

Hallo zusammen,
ich habe einen Brother MFC 235C und es hat auch von der Installation alles gut geklappt. Ich kann mir über den localhost den Drucker anzeigen lassen, etc. Wenn ich dann aber eine Seite (Testseite) drucken möchte, steht nur "Datenempfang" im Druckerdisplay und es passiert nichts. Diese Meldung verschwindet nach ein paar Sek. auch wieder.

(Es liegt natürlich auch genug Papier im Magazin) :)

Irgendeine Idee?

Gruß
DD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »datiduke« (18.06.2008, 15:58)


  • »brot07« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 13.07.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

2

13.07.2008, 22:06

Treiber?

Welchen Treiber verwendest du ?

Wichtig falls du deinen Treiber von Brother heruntergeladen hast (wovon ich ausgehe)
vergewissere dich das du sowohl den LPR als auch den CUPS Treiber installiert hast sonst klappt es
nämlich nicht.

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 22.07.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

3

22.07.2008, 09:03

auch nur Datenempfang

Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem.

Bin neu hier.

Ich habe einen neuen Drucker Brother DCP 135C und habe ihn zuerst über gnome, später über cups konfiguriert.

Habe dazu wikis gelesen, foren duchstöbert, mir die Treiber von Brother (für diesen Drucker und alternativ für MFC240C/ Geräte-url: usb:/dev/usb/lp0) heruntergeladen (sowohl lpr als auch cupswrapper, in dieser Reihenfolge installiert), auch die Tipps von Brother beachtet: es hilft nichts. Drucker-Status idle, Fehler-Meldung Drucker ev. nicht angeschlossen, der Drucker selbst steht stundenlang auf Datenempfang, druckt aber nicht.

Igrnedwann heißt es dann: Druckvorgang abgeschlossen.

Kann jemand weiterhelfen?

Vielen Dank.