Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Rex Dynasty« ist männlich
  • »Rex Dynasty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 27.04.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

29.04.2008, 21:23

Obere und untere Leiste frieren ein!

Hallo,

seit einigen Tagen frieren die zwei Leisten (die auf dem Desktop) ein. Ich kann weder "Anwendungen, Orte, System" anklicken, noch den "Shut-Down". Die untere Leiste endet im selben Disaster. Das einzige was ich noch machen kann ist, die laufenden Programme in der oberen Leiste bearbeiten und zwischen den zwei Arbeitsflächen hin und her wechseln. Das was ich danach tue, ist ein brutaler Shut-Down, indem ich das Knöpfchen am Laptopchen gedrückt halte. ^^

Hat jemand schon mal Erfahrung mit sowas gemacht oder hat eine Idee? :huh:
Lenovo 3000 N200

CPU: Intel Celeron 550 2,00GHz
GraKa: Mobile Intel 965 Express Chipset Family (128MB, PCI)
RAM: 2048MB RAM 533 (2x1024MB)

2

29.04.2008, 21:37

Wenn was einfriert, ist es immer schwer einem Einsteiger zu helfen. Das mal vorab! :-)

Ich würde mal auf einen nicht ganz so für dein System optimalen Grafiktreiber tippen!

  • »Rex Dynasty« ist männlich
  • »Rex Dynasty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 27.04.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

3

29.04.2008, 21:49

Ich habe vor der Installation von Ubuntu 8.04 den Grafiktreiber bei ATI runtergeladen. Jedoch habe ich den nicht installiert sondern habe es vom System selber regeln lassen. Nachdem Ubuntu lief, kam sofort eine Meldung mit einem GraKa-Treiber-Update ("beschleunigter GraKa-Treiber von ATI"). Der ist jetzt auch am laufen.
Vielleicht sollte ich es mal so lassen, bis ein neues Update erscheint?! ?(
Lenovo 3000 N200

CPU: Intel Celeron 550 2,00GHz
GraKa: Mobile Intel 965 Express Chipset Family (128MB, PCI)
RAM: 2048MB RAM 533 (2x1024MB)

4

30.04.2008, 15:10

Für zukünftige Beiträge wäre es sehr fein, wenn du deine Rechnerdaten in die Signatur schreiben würdest ;)
kT

  • »Rex Dynasty« ist männlich
  • »Rex Dynasty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 27.04.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

5

30.04.2008, 15:33

Erledigt. ;)
Lenovo 3000 N200

CPU: Intel Celeron 550 2,00GHz
GraKa: Mobile Intel 965 Express Chipset Family (128MB, PCI)
RAM: 2048MB RAM 533 (2x1024MB)

6

30.04.2008, 16:13

Poste mal deine xorg.conf:

Quellcode

1
gedit /etc/X11/xorg.conf
kT

  • »Rex Dynasty« ist männlich
  • »Rex Dynasty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 27.04.2008

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

7

30.04.2008, 16:22

Section "InputDevice"
Identifier "Generic Keyboard"
Driver "kbd"
Option "XkbRules" "xorg"
Option "XkbModel" "pc105"
Option "XkbLayout" "de"
EndSection

Section "InputDevice"
Identifier "Configured Mouse"
Driver "mouse"
Option "CorePointer"
EndSection

Section "InputDevice"
Identifier "Synaptics Touchpad"
Driver "synaptics"
Option "SendCoreEvents" "true"
Option "Device" "/dev/psaux"
Option "Protocol" "auto-dev"
Option "HorizEdgeScroll" "0"
EndSection

Section "Device"
Identifier "Configured Video Device"
Driver "fglrx"
EndSection

Section "Monitor"
Identifier "Configured Monitor"
EndSection

Section "Screen"
Identifier "Default Screen"
Monitor "Configured Monitor"
Device "Configured Video Device"
Defaultdepth 24
EndSection

Section "ServerLayout"
Identifier "Default Layout"
screen "Default Screen"
Inputdevice "Synaptics Touchpad"
EndSection
Section "Module"
Load "glx"
EndSection
Lenovo 3000 N200

CPU: Intel Celeron 550 2,00GHz
GraKa: Mobile Intel 965 Express Chipset Family (128MB, PCI)
RAM: 2048MB RAM 533 (2x1024MB)

8

02.05.2008, 09:07

Hm, scheint am Treiber zu liegen.
Außerdem is die "Section Device" ziemlich leer.

Ich würde den alten Treiber (vesa höchstwahrscheinlich) wieder aktivieren, da kannst du dann vllt wenigstens wieder vernünftig arbeiten, musst aber auf die Effekte verzichten.
ATI halt :P
kT