Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BUBU

User

  • »BUBU« ist männlich
  • »BUBU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 22.04.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

1

07.01.2008, 14:32

Chat funktioniert trotz Java Installation nicht

Wie der Titel schon sagt, ist die aktuelle Java-Version installiert.
Dennoch ist alles was ich bein Chat sehe ein grauer Kasten...
Kann mir jemand helfen?

Grüßn bubu
Tippfehler sind beabsichtigt, dienen nur der geistigen Verwirrung und sollen die Beiträge authentischer machen. 8|

  • »Hanseatix« ist männlich

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 16.06.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

2

07.01.2008, 14:46

RE: Chat funktioniert trotz Java Installation nicht

Hallo,

ein paar mehr Informationen wären schon gut.

Welchen Browser nutzt du?
Was sagt "about:plugins" in der Adresszeile des Browsers?

LG Hanseatix

  • »nO_okY« ist männlich

Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 17.01.2006

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Debian

  • Nachricht senden

3

07.01.2008, 14:56

mahlzeit.

ich rate nur einfach mals ins blaue:

Quellcode

1
sudo aptitude install sun-java6-plugin


bis neulich.

nO_okY
Unix is sexy
who | grep -i blonde | date; cd ~; unzip; touch; strip; finger; mount; gasp; yes; uptime; mount; sleep

"Mind what you have learned. Save you it can." - Master Yoda

BUBU

User

  • »BUBU« ist männlich
  • »BUBU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 22.04.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

4

07.01.2008, 15:13

Hi!
Ich benutze

Zitat

Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de; rv:1.8.1.11) Gecko/20071204 Ubuntu/7.10 (gutsy) Firefox/2.0.0.11


Bin mir nicht ganz sicher, was du das mit

Zitat

"about :plugins" in der Adresszeile des Browsers
meinst, drum hab ich einfach mal meine "pluginreg.dat vom Firefox kopiert!

Zitat

Generated File. Do not edit.

[HEADER]
Version:0.08:$

[PLUGINS]
/usr/lib/totem/libtotem-narrowspace-plugin.so:$
:$
1191584453000:1:5:$
The <a href="http://www.gnome.org/projects/totem/">Totem</a> 2.20.0 plugin handles video and audio streams.:$
QuickTime Plug-in 7.2.0:$
5
0:video/quicktime:QT-Video:mov:$
1:video/mp4:MPEG-4-Video:mp4:$
2:image/x-macpaint:MacPaint Bitmap-Datei:pntg:$
3:image/x-quicktime:Macintosh Quickdraw/PICT-Zeichnung:pict, pict1, pict2:$
4:video/x-m4v:MPEG-4-Video:m4v:$
/usr/lib/totem/libtotem-mully-plugin.so:$
:$
1191584453000:1:5:$
The <a href="http://www.gnome.org/projects/totem/">Totem</a> 2.20.0 plugin handles video and audio streams.:$
DivX® Web Player:$
1
0:video/divx:AVI-Video:divx:$
/usr/lib/totem/libtotem-gmp-plugin.so:$
:$
1191584453000:1:5:$
The <a href="http://www.gnome.org/projects/totem/">Totem</a> 2.20.0 plugin handles video and audio streams.:$
Windows Media Player Plug-in 10 (compatible; Totem):$
10
0:application/x-mplayer2:AVI-Video:avi, wma, wmv:$
1:video/x-ms-asf-plugin:ASF-Video:asf, wmv:$
2:video/x-msvideo:AVI-Video:asf, wmv:$
3:video/x-ms-asf:ASF-Video:asf:$
4:video/x-ms-wmv:WMV-Video:wmv:$
5:video/x-wmv:WMV-Video:wmv:$
6:video/x-ms-wvx:Wiedergabeliste:wmv:$
7:video/x-ms-wm:ASF-Video:wmv:$
8:application/x-ms-wms:WMV-Video:wms:$
9:application/asx:Wiedergabeliste:asx:$
/usr/lib/totem/libtotem-basic-plugin.so:$
:$
1191584453000:1:5:$
The <a href="http://www.gnome.org/projects/totem/">Totem</a> 2.20.0 plugin handles video and audio streams.:$
Totem Web Browser Plugin 2.20.0:$
11
0:application/ogg:Ogg-Multimedia:ogg:$
1:audio/ogg:Ogg Audio:ogg:$
2:audio/x-ogg:Ogg Audio:ogg:$
3:video/ogg:Ogg Video:ogg:$
4:video/x-ogg:Ogg Video:ogg:$
5:video/mpeg:MPEG-Video:mpg, mpeg, mpe:$
6:audio/wav:WAV-Audio:wav:$
7:audio/x-wav:WAV-Audio:wav:$
8:audio/mpeg:MP3-Audio:mp3:$
9:application/x-nsv-vp3-mp3:NSV-Video:nsv:$
10:video/flv:Flash-Video:flv:$
/usr/lib/gnash/libgnashplugin.so:$
:$
1192028606000:1:7:$
Shockwave Flash 8.0 r99. Gnash 0.8.1, the GNU Flash Player. Copyright &copy; 2006 <a href="http://www.fsf.org">Free Software Foundation</a>, Inc. <br> Gnash comes with NO WARRANTY, to the extent permitted by law. You may redistribute copies of Gnash under the terms of the <a href="http://www.gnu.org/licenses/gpl.html">GNU General Public License</a>. For more information about Gnash, see <a href="http://www.gnu.org/software/gnash/"> http://www.gnu.org/software/gnash</a>. Compatible Shockwave Flash 8.0 r99.:$
Shockwave Flash:$
1
0:application/x-shockwave-flash:Shockwave Flash:swf:$
/usr/lib/jvm/java-7-icedtea/jre/lib/amd64/gcjwebplugin.so:$
:$
1192496584000:1:5:$
The GCJ Web Browser Plugin (using IcedTea) executes Java applets.:$
GCJ Web Browser Plugin (using IcedTea) 1.4:$
35
0:application/x-java-vm:IcedTea:class,jar:$
1:application/x-java-applet:IcedTea:class,jar:$
2:application/x-java-applet;version=1.1:IcedTea:class,jar:$
3:application/x-java-applet;version=1.1.1:IcedTea:class,jar:$
4:application/x-java-applet;version=1.1.2:IcedTea:class,jar:$
5:application/x-java-applet;version=1.1.3:IcedTea:class,jar:$
6:application/x-java-applet;version=1.2:IcedTea:class,jar:$
7:application/x-java-applet;version=1.2.1:IcedTea:class,jar:$
8:application/x-java-applet;version=1.2.2:IcedTea:class,jar:$
9:application/x-java-applet;version=1.3:IcedTea:class,jar:$
10:application/x-java-applet;version=1.3.1:IcedTea:class,jar:$
11:application/x-java-applet;version=1.4:IcedTea:class,jar:$
12:application/x-java-applet;version=1.4.1:IcedTea:class,jar:$
13:application/x-java-applet;version=1.4.2:IcedTea:class,jar:$
14:application/x-java-applet;version=1.5:IcedTea:class,jar:$
15:application/x-java-applet;version=1.6:IcedTea:class,jar:$
16:application/x-java-applet;version=1.7:IcedTea:class,jar:$
17:application/x-java-applet;jpi-version=1.7.0_00:IcedTea:class,jar:$
18:application/x-java-bean:IcedTea:class,jar:$
19:application/x-java-bean;version=1.1:IcedTea:class,jar:$
20:application/x-java-bean;version=1.1.1:IcedTea:class,jar:$
21:application/x-java-bean;version=1.1.2:IcedTea:class,jar:$
22:application/x-java-bean;version=1.1.3:IcedTea:class,jar:$
23:application/x-java-bean;version=1.2:IcedTea:class,jar:$
24:application/x-java-bean;version=1.2.1:IcedTea:class,jar:$
25:application/x-java-bean;version=1.2.2:IcedTea:class,jar:$
26:application/x-java-bean;version=1.3:IcedTea:class,jar:$
27:application/x-java-bean;version=1.3.1:IcedTea:class,jar:$
28:application/x-java-bean;version=1.4:IcedTea:class,jar:$
29:application/x-java-bean;version=1.4.1:IcedTea:class,jar:$
30:application/x-java-bean;version=1.4.2:IcedTea:class,jar:$
31:application/x-java-bean;version=1.5:IcedTea:class,jar:$
32:application/x-java-bean;version=1.6:IcedTea:class,jar:$
33:application/x-java-bean;version=1.7:IcedTea:class,jar:$
34:application/x-java-bean;jpi-version=1.7.0_00:IcedTea:class,jar:$


Ich hoff, das hilft weiter!

Wenn ich

sudo aptitude install sun-java6-plugin
eingebe, bekomm ich das hier... ist das normal?

Zitat

andi@Toaster:~$ sudo aptitude install sun-java6-plugin
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
Reading state information... Fertig
Lese erweiterte Statusinformationen
Initialisiere Paketstatus... Fertig
Erzeuge Tag-Datenbank... Fertig
Kein Kandidat für »sun-java6-plugin« gefunden
The following partially installed packages will be configured:
j2sdk1.4-doc
0 Pakete aktualisiert, 0 zusätzlich installiert, 0 werden entfernt und 0 nicht aktualisiert.
Muss 0B an Archiven herunterladen. Nach dem Entpacken werden 0B zusätzlich belegt sein.
Schreibe erweiterte Statusinformationen... Fertig
Richte j2sdk1.4-doc ein (1.4.2.02-1) ...
This package is an installer package, it does not actually contain the
J2SDK documentation. You will need to go download one of the
archives:

j2sdk-1_4_2-doc.zip j2sdk-1_4_0-doc-ja.zip j2sdk-1_4_2-doc-ja.zip

(choose the non-update version if this is the first installation).
Please visit

http://java.sun.com/j2se/1.4.2/download.html

now and download. The file should be owned by root.root and be copied
to /tmp.

[Press RETURN to try again, 'no' + RETURN to abort]

wenn ja, was soll ich tun? Ich hab auf den besagten Link geschaut, da gibt es einige Versionen zur Auswahl...da bin ich leider ein bissel überfordert!

Grüßn bubu
Tippfehler sind beabsichtigt, dienen nur der geistigen Verwirrung und sollen die Beiträge authentischer machen. 8|

  • »Hanseatix« ist männlich

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 16.06.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

5

07.01.2008, 15:24

Hallo,

hast du mehrere Java-Versionen installiert?

Ich denke ein Blick ins Wiki dürfte schon einige Fragen klären.

LG Hanseatix

BUBU

User

  • »BUBU« ist männlich
  • »BUBU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 22.04.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

6

07.01.2008, 15:36

?(
kann schon sein... War wahrscheinlich grad voll im Installationswahn...
Da ist jetzt nämlich mein nächstes Problem... :(
1. Wie krieg ich das alles wieser runter und auf ein normales Level?
2. Was hat das von meinem Synaptik zu bedeuten und wo poste ich das?

Zitat

E: dpkg was interrupted, you must manually run 'dpkg --configure -a' to correct the problem.
E: _cache->open() failed, please report.


Wohl nicht ganz mein Tag!

Danke
bubu
Tippfehler sind beabsichtigt, dienen nur der geistigen Verwirrung und sollen die Beiträge authentischer machen. 8|

  • »Hanseatix« ist männlich

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 16.06.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

7

07.01.2008, 15:38

Hallo,

mach das was da steht:

Quellcode

1
sudo dpkg --configure -a

Da wird die Datenbank der Paketverwaltung neu geschrieben.
Und dann die Java-Versionen über die Paketverwaltung deinstallieren.

LG Hanseatix

BUBU

User

  • »BUBU« ist männlich
  • »BUBU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 22.04.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

8

07.01.2008, 15:48

Hm,

Zitat

andi@Toaster:~$ sudo dpkg --configure -a
[sudo] password for andi:
Richte j2sdk1.4-doc ein (1.4.2.02-1) ...
This package is an installer package, it does not actually contain the
J2SDK documentation. You will need to go download one of the
archives:

j2sdk-1_4_2-doc.zip j2sdk-1_4_0-doc-ja.zip j2sdk-1_4_2-doc-ja.zip

(choose the non-update version if this is the first installation).
Please visit

http://java.sun.com/j2se/1.4.2/download.html

now and download. The file should be owned by root.root and be copied
to /tmp.

[Press RETURN to try again, 'no' + RETURN to abort]


was nun?
Tippfehler sind beabsichtigt, dienen nur der geistigen Verwirrung und sollen die Beiträge authentischer machen. 8|

  • »Hanseatix« ist männlich

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 16.06.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

9

07.01.2008, 15:57

Hallo,

da scheint was mit deinem Java wirklich nicht ganz in Ordnung zu sein.

Was ergibt denn

Quellcode

1
sudo update-alternatives --config java

Kannst du da eine andere Java-Version auswählen?

LG Hanseatix

BUBU

User

  • »BUBU« ist männlich
  • »BUBU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 22.04.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

10

07.01.2008, 16:10

Zitat

andi@Toaster:~$ sudo update-alternatives --config java
[sudo] password for andi:

Es gibt 4 Alternativen, die »java« bereitstellen.

Auswahl Alternative
-----------------------------------------------
1 /usr/bin/gij-4.2
2 /usr/lib/jvm/java-7-icedtea/jre/bin/java
3 /usr/lib/jvm/java-6-sun/jre/bin/java
*+ 4 /usr/lib/j2se/1.4/bin/java

Drücken Sie die Eingabetaste, um die Vorgabe[*] beizubehalten,
oder geben Sie die Auswahlnummer ein:


Aber die Fehlermeldung

Zitat

E: dpkg was interrupted, you must manually run 'dpkg --configure -a' to correct the problem.
E: _cache->open() failed, please report.
tritt beim Synaptik auf, egal was ich installieren möchte!
Tippfehler sind beabsichtigt, dienen nur der geistigen Verwirrung und sollen die Beiträge authentischer machen. 8|

  • »Hanseatix« ist männlich

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 16.06.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

11

07.01.2008, 16:13

Hallo,

dann versuche mal bitte die 3. Java-Version zu aktivieren. Ich frage mich allerdings, warum du 4 Java-Versionen benötigst? ?(

danach kannst du nochmal versuchen das Problem von "dpkg" mit dem weiter oben genannten Befehl zu lösen.

LG Hanseatix

BUBU

User

  • »BUBU« ist männlich
  • »BUBU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 22.04.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

12

07.01.2008, 16:15

Zitat

Drücken Sie die Eingabetaste, um die Vorgabe[*] beizubehalten,
oder geben Sie die Auswahlnummer ein: 3
Verwende »/usr/lib/jvm/java-6-sun/jre/bin/java«, um »java« bereitzustellen.
andi@Toaster:~$ sudo dpkg --configure -a
Richte j2sdk1.4-doc ein (1.4.2.02-1) ...
This package is an installer package, it does not actually contain the
J2SDK documentation. You will need to go download one of the
archives:

j2sdk-1_4_2-doc.zip j2sdk-1_4_0-doc-ja.zip j2sdk-1_4_2-doc-ja.zip

(choose the non-update version if this is the first installation).
Please visit

http://java.sun.com/j2se/1.4.2/download.html

now and download. The file should be owned by root.root and be copied
to /tmp.

[Press RETURN to try again, 'no' + RETURN to abort]

kann ich nicht irgendwie alle Versionen löschen und einfach "neu Beginnen"?
So geht es weiter, wenn ich NO antworte

Zitat

[Press RETURN to try again, 'no' + RETURN to abort] no
Abort installation of J2SDK documentation
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von j2sdk1.4-doc (--configure):
Unterprozess post-installation script gab den Fehlerwert 1 zurück
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
j2sdk1.4-doc
Tippfehler sind beabsichtigt, dienen nur der geistigen Verwirrung und sollen die Beiträge authentischer machen. 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BUBU« (07.01.2008, 16:17)


  • »Hanseatix« ist männlich

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 16.06.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

13

07.01.2008, 16:17

Hallo,

so lange deine Datenbank gesperrt ist, kannst du im Moment nichts installieren und dementsprechend auch nichts deinstallieren.

Aber wir arbeiten ja dran, daß sich das ändert!

LG Hanseatix

BUBU

User

  • »BUBU« ist männlich
  • »BUBU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 22.04.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

14

07.01.2008, 16:24

Also, ich lad jetzt mal die ZIP "J2SE 1.4.2 Documentation" von dem oben genannten Link runter und kopier es in meine tmp.

Mal schauen... ;)

grüßn bubu

EDIT:

Ok, mein synaptik ist wieder ok, jedoch ist das mit dem Chat immer noch nichts.
Tippfehler sind beabsichtigt, dienen nur der geistigen Verwirrung und sollen die Beiträge authentischer machen. 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BUBU« (07.01.2008, 16:29)


  • »Hanseatix« ist männlich

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 16.06.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

15

07.01.2008, 16:33

Hallo,

wenn Synaptic wieder funktioniert, könntest du dich nun daran machen, die vielen unnötigen Java-Versionen wieder zu entfernen!
Vielleicht behältst du sun-java6!

LG Hanseatix

BUBU

User

  • »BUBU« ist männlich
  • »BUBU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 22.04.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

16

07.01.2008, 16:48

Ok, das 7.0 hab ich weg, aber beim 1.4 macht es Probleme.
Vom 1.4 kann ich lediglich das deinstallieren:

Zitat

Java 1.4 plugin for mozilla/firefox
Tippfehler sind beabsichtigt, dienen nur der geistigen Verwirrung und sollen die Beiträge authentischer machen. 8|

  • »Hanseatix« ist männlich

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 16.06.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

17

07.01.2008, 16:52

Wie sind denn die Fehlermeldungen dabei?

Hanseatix

Edit: Ich sehe, daß du eine 64-bit-Version vom BS benutzt. Hast du dir mal in meinem Link zum Wiki von weiter oben den Abschnitt zu einer Java-Installation auf einem 64-bit-System durchgelesen? Das funktioniert nämlich etwas anders als beim 32-bit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hanseatix« (07.01.2008, 16:58)


BUBU

User

  • »BUBU« ist männlich
  • »BUBU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 22.04.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

18

07.01.2008, 16:59

Ok, das 1.4 ist weg aber was ist das?

Zitat

andi@Toaster:~$ sudo update-alternatives --config java

Es gibt 2 Alternativen, die »java« bereitstellen.

Auswahl Alternative
-----------------------------------------------
1 /usr/bin/gij-4.2
*+ 2 /usr/lib/jvm/java-6-sun/jre/bin/java

Drücken Sie die Eingabetaste, um die Vorgabe[*] beizubehalten,
oder geben Sie die Auswahlnummer ein:


Ich hatte doch nie ein 4.2!
Tippfehler sind beabsichtigt, dienen nur der geistigen Verwirrung und sollen die Beiträge authentischer machen. 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BUBU« (07.01.2008, 17:00)


  • »Hanseatix« ist männlich

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 16.06.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

19

07.01.2008, 17:03

Zitat

Original von BUBU

Zitat

andi@Toaster:~$ sudo update-alternatives --config java
[sudo] password for andi:

Es gibt 4 Alternativen, die »java« bereitstellen.

Auswahl Alternative
-----------------------------------------------
1 /usr/bin/gij-4.2
2 /usr/lib/jvm/java-7-icedtea/jre/bin/java
3 /usr/lib/jvm/java-6-sun/jre/bin/java
*+ 4 /usr/lib/j2se/1.4/bin/java

Drücken Sie die Eingabetaste, um die Vorgabe[*] beizubehalten,
oder geben Sie die Auswahlnummer ein:


Aber die Fehlermeldung

Zitat

E: dpkg was interrupted, you must manually run 'dpkg --configure -a' to correct the problem.
E: _cache->open() failed, please report.
tritt beim Synaptik auf, egal was ich installieren möchte!


Doch hattest du!
Ich denke die Frage ob es nun läuft erübrigt sich im Moment noch, da ich ja in der Ergänzung zu meinem letzten Beitrag festgestellt habe, daß das Einrichten des java-PLugins unter 64-bit-Systemen anders aussieht.
Aber ich denke, wenn du dich jetzt an das Wiki hältst, sollte es klappen.
Ich würde allerdings dazu auch die sun-java6 noch entfernen.

LG Hanseatix

BUBU

User

  • »BUBU« ist männlich
  • »BUBU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 22.04.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

20

07.01.2008, 17:08

Also alles raus was keine Miete zahlt! Dank dir... ich mach das dann mal via WIKI!

Dank dir! Nen schönen Abend noch!


EDIT!

so, komplett nach wiki vorgegangen:

Zitat

Ubuntu 64 Bit

Für die Integration von Java in Browsern zur Anzeige von Java-Applets oder Start von Java Web Start Applikationen muss bis dato noch die 32 Bit Version von Java verwendet werden. Dies kann jedoch parallel zur 64 Bit Version erfolgen, d.h. für Java-Anwendungen die nicht im Browser laufen, kann die 64 Bit Version genutzt werden.

Eine Möglichkeit ist, auf der Sun Java Downloadseite die aktuelle "Linux (selbst extrahierende Datei)" (nicht RPM) herunterzuladen und auszuführen. Wird man nach dem Zielpfad gefragt, wählt man ein separates (beliebiges) Verzeichnis - so können auch bereits bestehende Java-Versionen nebeneinander installiert werden.

Die Konfiguration im Browser ist hier am Beispiel von Opera gezeigt: im Menü "Tools -> Preferences -> Advanced -> Content" gibt man mit "Java options..." den Pfad der zuvor installierten Java-Version an (z.B. /home/apps/jre1.5.0_06/lib/i386) und setzt danach das Häkchen bei "Enable Java". Nach einem Neustart des Browsers sollten dann Java-Applets funktionieren.

Dann bin ich nach Anleitung von der Java Homepage vorgegangen (siehe Link in der Anleitung) und es funktioniert immer noch nicht! Wenn ich den Chat öffne, soll ich folgendes Installieren:

Zitat

Icedtea-java7-plugin


Damit hat aber das übel vorhin angefangen!

Mit dem rot markierten bin ich nicht wirklich klar gekommen! Weiß einfach ned wie ich das auf mein ubuntu übertragen kann...

Was tun?

Grüßn bubu
Tippfehler sind beabsichtigt, dienen nur der geistigen Verwirrung und sollen die Beiträge authentischer machen. 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BUBU« (07.01.2008, 20:03)