Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

27.11.2007, 07:47

Lotus Symphony läuft nicht

So.
Dank eurer Hilfe bin ich nun auf die andere Seite der Macht gewechselt... :D
Nun aber habe ich IBM Lotus Symphony Beta 2 installiert.
NAchdem ich aber per drag'n'drop 'ne lwp-Datei 'raufziehen wollte, stürzte das Programm ab.
Wenn ich nun versuche, Symphony aufzurufen, tut sich rein gar nichts.
Any hints?
G-ttes sind Wellen und Wind, aber Segel und Steuer, daß ihr den Hafen gewinnt, sind euer. [SIZE=7](Johannes Kinau - aka "Gorch Fock")[/SIZE]
Politik - Musik - MännerSachen - eBay-Geschädigte

Beiträge: 512

Registrierungsdatum: 20.05.2007

Derivat: Kubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

2

27.11.2007, 09:44

Dunkel die andere Seite ist... :D

Hi!

Der Absturz kann an der Beta-Version liegen. Geht es mit einer anderen Version? Gibt es evtl. einen Vorgänger?

Ich war unter Windows lange Zeit überzeugter Lotus-Ami-Pro und Lotus-Word-Pro-Benutzer. Unter Linux waren die .lwp-Dateien aber nicht mehr zu öffnen. Da gibt es auch keine Filter o.ä., weil Lotus das nie offengelegt hat.

Evtl. hilft es in der Übergangszeit bis zur Stable Release, die Windows-Version mit Wine zu benutzen?

Schöne Grüße,

Joker

3

27.11.2007, 16:04

Danke.
Thema ist gelöst nach intensivem googlen:

Zitat

chmod +x IBM_Lotus_Symphony_Linux.bin
...
...installieren...
...
cd /home/%yourusername%/
sudo chown -R %yourusername%:%yourusername% lotus/
G-ttes sind Wellen und Wind, aber Segel und Steuer, daß ihr den Hafen gewinnt, sind euer. [SIZE=7](Johannes Kinau - aka "Gorch Fock")[/SIZE]
Politik - Musik - MännerSachen - eBay-Geschädigte