Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Uli_87« ist männlich
  • »Uli_87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 22.09.2007

  • Nachricht senden

1

26.10.2007, 19:56

nach 7.10 update Startet nicht mehr richtig

Ich habe ein Upgrade von 7.04 auf 7.10 gemacht hat auch alles wunderbar geklappt.
So dann habe ich den Rechner neugestartet und dann kam nur noch der Startbildschirm mit dem Logo und dann passierte nix mehr.

Der Login mit dem alten Kernel (2.6.22-14-generic) funktioniert, allerdings habe ich hier seit dem Update keine graphische Oberfläche mehr.


Ich hoffe ihr könnt mir helfen


Ubuntu Linux Version: 7.10 geupdatet

Schilderung wann der Fehler auftritt (zur Rekonstruktion):
nach der update auf 7.10

Was ich schon zur Problemlösung versucht habe:

An was es liegen könnte (Auffälligkeiten):
automatix oder beryl?

  • »Kaddersche« ist männlich

Beiträge: 359

Registrierungsdatum: 03.06.2006

Architektur: 64-Bit PC

Andere Betriebssysteme: Debian

  • Nachricht senden

2

26.10.2007, 20:44

versuch mal ob du das Logo wegbekommst indem du alt-strg-f1 drückst, die Fehlermeldungen die dahinter verborgen sind wären sicher interessant.

Wenn die Tastenkombi nicht funktioniert starte mal ohne den bootsplash
Mein System: AMD Athlon64 3800+ ** AsRock AM2NF3-VSTA ** 2 GB DDR2-800 ** GeForce 7600GS

LinuxUser #418755