Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

maXTC

User

  • »maXTC« ist männlich
  • »maXTC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 20.03.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

1

19.08.2007, 15:07

Dell Inspiron 1520/1720

Hallo.

Bin am überlegen mir ein Dell Inspiron 1520 bzw. 1720 zuzulegen.
Möchte darauf natürlich auch ubuntu laufen lassen.
Hat damit schon jemand erfahrungen gesammelt, was funktioniert was funktioniert nicht?

Haas

User

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 14.08.2007

  • Nachricht senden

2

20.08.2007, 17:15

RE: Dell Inspiron 1520/1720

hi,

Kann man sich bei Dell mittlerweile nicht schon vorinstallierte UBUNTU systeme Kaufen?
Acer Aspire 5670
Ubuntustudio 7.4

Maddy

User

  • »Maddy« ist männlich

Beiträge: 1 030

Registrierungsdatum: 12.02.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

3

20.08.2007, 17:22

Ja kann man, ist aber nur 1 Notebook das es gibt und das ist nicht wirklich das beste ;-)

Hier der Link. Ist eben en Inspiron 6400N.

Gruß
DELL Vostro 1500 || Core2 Duo T7500 2,2GHz || 2GB RAM || 160 GB SATA (5.400RPM) || Nvidia Geforce 8600M GT || WSXGA+ (1680 x 1050) || Bluetooth || WLan

Windows Vista Business
Ubuntu 8.10

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maddy« (20.08.2007, 17:24)


Haas

User

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 14.08.2007

  • Nachricht senden

4

20.08.2007, 17:31

Achso ich dachte man kann jedes system mit UBUNTU bestellen:-)

naja sollte aber auch mit seinem laptop wunsch gehen. kompromisse gibts immer,
aber hab bis jezt noch nie gesehn das UBUNTU garnicht läuft:-)
Acer Aspire 5670
Ubuntustudio 7.4

Maddy

User

  • »Maddy« ist männlich

Beiträge: 1 030

Registrierungsdatum: 12.02.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

5

21.08.2007, 11:45

Naja kannst dann ja Vista etc. zurück geben. Hab hier im anderen Dell Thread gepostet wie es geht :D bzw. der link von mir führt da hin zu jemand bei dem es funktioniert hat.
DELL Vostro 1500 || Core2 Duo T7500 2,2GHz || 2GB RAM || 160 GB SATA (5.400RPM) || Nvidia Geforce 8600M GT || WSXGA+ (1680 x 1050) || Bluetooth || WLan

Windows Vista Business
Ubuntu 8.10

  • »TomTobin« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 27.08.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

Andere Betriebssysteme: Ubuntu

  • Nachricht senden

6

27.08.2007, 22:02

ich habe seit ca. zwei Wochen ein inspiron 1720. Leider lässt sich bei mir Ubuntu nicht richtig installieren. Nach der Installation (bzw. mittendrin!?) lande ich in einer Terminalsitzung weil sich der X-Server nicht starten lässt. Ich habe mir auch mal die Alternative Install-CD runtergeladen um rein im Textmodus zu installieren. Leider mit dem gleichen negativen Ergebnis. Weiter bin ich mit Ubuntu bisher noch nicht gekommen. :-(

Ohne Probleme haben sich Mandriva one, Sidux, Xandros oder Dreamlinux installieren lassen. Hier gibt es keine Grafikprobleme außer dass keine Beschleunigung aktiv ist und nur VESA zur Verfügung steht. Der nvidia-Treiber lässt sich im Ubuntu-Terminal zwar installieren, verbessert aber die Situation nicht, d.h. der X-Server startet trotzdem nicht.

Ebenso störend ist, dass ich es nicht geschafft habe (egal welche Distro) dem Gerät Töne zu entlocken. Bisher habe ich nichts gefunden um die Soundkarte zum Klingen zu bringen :-(

Gruss

Tom