Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Theo D« ist männlich
  • »Theo D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 03.07.2007

  • Nachricht senden

1

03.07.2007, 01:34

[Gelöst] Internet Probleme

Hallo,

ich habe jetzt zum ersten mal Ubuntu instaliert. Ich war vorher bei Fedora core 6.

Jetzt habe ich das Problem, da ich eine einwahl verbindung über DSL habe bekomme ich meinen Internet zugang nicht richtig konfiguriert.

Kann mir jemand dabei helfen? Währe echt super.

Danke schon mal im vorraus.

Gruß Theo D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Theo D« (03.07.2007, 22:05)


2

03.07.2007, 01:58

RE: Internet Probleme

Zitat

Original von Theo D
...
Jetzt habe ich das Problem, da ich eine einwahl verbindung über DSL habe bekomme ich meinen Internet zugang nicht richtig konfiguriert.


Wenn ich es richtig verstanden habe, soll Dein PC direkt am I-Net hängen, also ohne Router dazwischen.

Öffne eine Konsole (Terminal) und gib folgenden Befehl ein:

Quellcode

1
sudo pppoeconf


Dieses Tool sucht jetzt nach deinem DSL Modem und richtet den Zugang ein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fremdkoerperfalle« (03.07.2007, 13:03)


  • »kroetenmist« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 28.02.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

3

03.07.2007, 08:55

Anbei noch die passende Lektüre:


http://wiki.ubuntuusers.de/DSL_ohne_Rout…light=%28dsl%29



Gruss
#### Was nicht fliegen kann, stürzt auch nicht ab ####


  • »Theo D« ist männlich
  • »Theo D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 03.07.2007

  • Nachricht senden

4

03.07.2007, 21:23

Hallo,

wollte nur bescheid sagen das es geklappt hat.

Danke für den tip. Aber könnt ihr mir vieleicht noch helfen bei Programmen die
mit tar.gz enden. Wie bekommt man die instaliert?
Das bekomme ich immer noch nicht hin. Vieleicht habt ihr noch nen Tip für mich?


Danke

5

03.07.2007, 21:27

Zitat

Original von Theo D
Hallo,

wollte nur bescheid sagen das es geklappt hat.

Danke für den tip. Aber könnt ihr mir vieleicht noch helfen bei Programmen die
mit tar.gz enden. Wie bekommt man die instaliert?
Das bekomme ich immer noch nicht hin. Vieleicht habt ihr noch nen Tip für mich?


Danke


tar.gz sind keine installierbaren Programme, sondern gezippte tarball Archive, also quasi sowas wie eine zip Datei. Die musst Du erst entpacken mit "tar xzvf archivname.tar.gz".

Mach dafür aber bitte einen neuen Thread auf, wenn Du Probleme hast und setzt diesen im ersten Posting auf [gelöst]

6

03.07.2007, 21:28

Erst einmal musst du die .tar.gz-Datei entpacken, das geschieht mit einem Rechtsklick auf die Datei
(Weiß jetzt nicht wie der Unterpunkt heißt, wirst du aber schon finden ;> ).
Suche in dem Entpackten Ordner nach einer Textdatei die dir anzeigt wie du
das Programm zu installieren hast.

Wenn du nichts gefunden hast versuche:

./configure
make
sudo make install


mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Apensiv« (03.07.2007, 21:31)