Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bsn

User

  • »bsn« ist männlich
  • »bsn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 504

Registrierungsdatum: 11.08.2006

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

1

08.06.2007, 17:29

Mustek BearPaw 1200 kein scan

Hallo,
mein Scanner läuft nicht richtig.
Wenn ich etwas scanne man kann machen was man will ist es kaum lesbar.
Scanprogramm
XSane läuft nicht lesbar
Kooka läuft nicht oder es dauert eine Ewigkeit
Wer kann helfen? Oder hatte schon mal die gleiche Probleme habe in Google nichts vergleichbares gefunden.
Gruß
bsn

2

08.06.2007, 18:47

Hallo bsn!

Sieh Dir das mal an. Hab ich in der Forensuche gefunden. ;)

Da konnte jemand das Problem mit dem Mustek BearPaw lösen. :]

Vielleicht funktioniert das ja auch bei Dir? :D :D

Greetz Bluegrass

bsn

User

  • »bsn« ist männlich
  • »bsn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 504

Registrierungsdatum: 11.08.2006

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

3

09.06.2007, 12:38

Hallo Bluegrass,
habe es mit dem Tip probiert erfolglos Scanner bewegte sich nicht. Habe auch die Firmware die auf der CD ist in das Verzeichnis kopiert es eine sys Datei auch hier das gleiche bekomme keine verwertbare scannst (sind kaum lesbar ) bei Windows ok also ist Scanner iO. Habe verschiedene Firmware versucht das gleiche.
Gibt es andere Scannprogramme noch außer XSane und Kooka oder so was wie TurbrPrint für Scanner?
Wäre für Hilfe Dankbar!!
Gruß
bsb

4

09.06.2007, 14:38

Vielleicht hilft Dir diese Seite weiter: http://www.meier-geinitz.de/sane/gt68xx-…d/index_de.html
Auf der englischen Seite ( Link ganz oben auf der o.g. Seite ) wird die Firmware für Deinen Scanner zum Download angeboten.
Viel Erfolg!
Gruß Martin
Intel inside, idiot outside! :P

bsn

User

  • »bsn« ist männlich
  • »bsn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 504

Registrierungsdatum: 11.08.2006

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

5

10.06.2007, 12:35

Hallo pankko,
habe alle Treiber von dieser Seite getestet entweder geht gar nicht oder schlechtes Ergebnis!
Ich weiß nicht mehr weiter!! (einen neuen Scanner will ich mir nicht kaufen) Vielleicht hat hier im Forum einer eine Idee.
Gruß
bsn

SHD

User

  • »SHD« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 24.10.2007

  • Nachricht senden

6

25.10.2007, 05:35

Hast du mal "sudo sane-find-scanner" ausprobiert?
Wenn ja was gibt er dir den aus?

(Wenn du xsane startest bringt er dir dann eine Fehlermeldung und wenn ja welche)

eumel

User

Beiträge: 216

Registrierungsdatum: 20.09.2007

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

7

25.10.2007, 08:10

Bei mir hat es gut mit der Anleitung geklappt.
mfG eumel

bsn

User

  • »bsn« ist männlich
  • »bsn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 504

Registrierungsdatum: 11.08.2006

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

8

25.10.2007, 12:14

Hallo SHD,
hier die Ausgabe sane-find-scanner:
# sane-find-scanner will now attempt to detect your scanner. If the
# result is different from what you expected, first make sure your
# scanner is powered up and properly connected to your computer.

# No SCSI scanners found. If you expected something different, make sure that
# you have loaded a kernel SCSI driver for your SCSI adapter.

found USB scanner (vendor=0x0400 [National Semiconductor], product=0x1000 [Merlin Scanner], chip=LM9831) at libusb:003:009
# Your USB scanner was (probably) detected. It may or may not be supported by
# SANE. Try scanimage -L and read the backend's manpage.

# Not checking for parallel port scanners.

# Most Scanners connected to the parallel port or other proprietary ports
# can't be detected by this program.

2. Bei scanimage kommt :device `plustek:libusb:003:009' is a Mustek BearPaw 1200 flatbed scanner
3. Es kommen keine Fehler- Meldungen aber wenn er Scannen soll hängt er sich auf oder braucht sehr lange bis er anläuft und die scan sind kaum er sichtbar.

Gruß
bsn

SHD

User

  • »SHD« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 24.10.2007

  • Nachricht senden

9

25.10.2007, 20:14

Also, die Aussagen von sane-find-scanner und scanimage -L passen irgendwie nicht zu einander, aber so wie es aussieht krankt dieser Scanner auch unter Win unter diesem Problem.
Auf jeden Fall steht bei sane, dass der Scanner vom Plustek backend unterstützt wird.

http://www.gjaeger.de/scanner/plustek/

Wie man das jetzt allerdings mit dem backend macht, kann ich dir im Moment leider nicht sagen. :(

Ich hoffe das dir das erstmal etwas weiter hilft

Habe doch noch was gefunden

http://www.sane-project.org/man/sane-plustek.5.html

ich hoffe mal du kannst was damit anfangen und es hilft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SHD« (25.10.2007, 20:18)


bsn

User

  • »bsn« ist männlich
  • »bsn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 504

Registrierungsdatum: 11.08.2006

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: Unity

  • Nachricht senden

10

26.10.2007, 15:05

Hallo SHA,
ich werde mal alle backend Treiber von Mustek und Plustek übers Wochenende durch testen.
Vielen Dank für Deine Mühe mir zu helfen.
Vielleicht bekomme ich meinen Scanner noch zum laufen und kann mich ganz Windows ver-
abschieden.
Gruß
bsn

Habe übers Wochenende getestet und habe festgestellt, dass man das OCR-Programm gocr noch installieren muss. Aber leider sind die Ergebnisse nicht besonders gut. Aber ich bleibe dran!!
Gruß
bsn

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bsn« (29.10.2007, 19:34)