Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

12.03.2007, 07:56

[gelöst] Installation&Deinstallation: Fagen&Prob

Ubuntu Linux Version: 6.10

Mein Computer:
- CPU:
- Grafikkarte:
- Soundkarte:
- CD-/DVD-Laufwerk: ääh das gucke ich nach wenn einer sagt, dass es nitwendig ist, ok?


Ich habe bei der installation die option installation auf dem größten freien platz auf einem datanträger oder so ähnlich gewählt, danach ließ ubuntu sich aber nicht starten sondern bliebt beim ladebildschirm hängen. kein neustart möglich.
habe erneut die life cd zur installation verwendet, habe allerdings diesmal die option gewählt, dass mein datenträger komprimiert wird. ubuntu lässt sich jetzt starten. "auf einmal" merke ich, als ich im win xp bin, dass ca. 20 GB speicherplatz mehr belegt sind. ist das von der einen installation oder hängen bei mir jetzt beide ubuntu installiert?
ich glaube, einige profis werden sich sicher bei der frage schlapplachen :D so blöd klingt die. naja. ich bin halt ein blutiger anfänger.

noch eine frage: ist es möglich, ubuntu zu deinstallieren, ohne die festplatte zu formatieren?

vielen dank im voraus, entschuldigt mein nicht-wissen, bin tooootal der anfänger :D
Achtung, Anfänger! =)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackPanther1987« (13.03.2007, 06:52)


2

12.03.2007, 08:15

Klingt so , als hättest du nur eine einzige Partition . Du musst vorher deine Partition mit z.B. PartionMagic verkleinern . MfG

3

12.03.2007, 16:47

danke für die schnelle antwort!

ok, kann man das auch noch nachträglich machen?

ach, sieh einer an... also ich hab jetz n2 partitionen, sagt mein windows ... was jetze?

ist das quasi alles, oder hätte ich die mit ubuntu formatieren müssen?
Achtung, Anfänger! =)