Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DieTa

User

  • »DieTa« ist männlich
  • »DieTa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 17.08.2005

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Andere Betriebssysteme: OS X Leopard & Ubuntu

  • Nachricht senden

1

23.02.2007, 20:45

6.06 Server & AVM FritzCard (Capisuite)

Guten Abend liebes Forum,

heute wollte ich gerne meinen kleinen Mailserver um die Funktion die bis dato ein Windows-PC erledigt hat erweitern. Anrufbeantworter & Fax mit eMail-Versand.

Ich habe mich durch die dieses und dieses Tutorial gelesen und alles Schritt für Schritt gemacht.

Ich scheitere allerdings an der Initialisierung der CAPI-Treiber.

Sofern ich capiinfo aufrufe bekomme ich das:

Quellcode

1
2
croot@mail:~# capiinfo
capi not installed - No such device or address (6)


ein lspci | grep -i isdn zeigt mir allerdings die Karte richtig an

Quellcode

1
2
root@mail:~# lspci | grep -i isdn
0000:00:0a.0 Network controller: AVM Audiovisuelles MKTG & Computer System GmbH A1 ISDN [Fritz] (rev 02)


Irgendwie finde ich den Fehler nicht...

Hat vielleicht schon wer die Karte unter 6.06 LTS Server ans laufen bekommt? :/


PC: HADRON Intel Quad Core Q9650, 8GB RAM, 6TB Hardware RAID5 (Areca 1220), 2x passive GeForce Karten (3x 22" Samsung), FritzCard! PCI ISDN