Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

aSpeX

User

  • »aSpeX« ist männlich
  • »aSpeX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 21.07.2005

  • Nachricht senden

1

23.07.2005, 15:23

[Gelöst:]Kein Zugriff auf Root mehr!

Hi!
Vorweg, ich bin kein Linux-Profi (wie man auch an meinem Problem sehen wird...)!
Also, mein Problem ist folgendes:

Ich hab vor ein paar Tagen Ubuntu 5.04 Igel-Dings installiert. Gefällt mir echt super. Nun habe ich gestern Abend versucht einen neuen User hinzuzufügen, und dabei ist anscheinend etwas schiefgegangen. Ich war fertig mit dem Anlegen des Benutzers, fuhr den PC herunter und legte mich ins Bett (mach ich irgendwie öfter... hmm...). Heute Morgen begrüßte mich dann eine nette Fehlermeldung mit folgendem Inhalt: Letzte Session dauerte nur 10 Sekunden, bla bla, usw. Ich klickte auf OK, und meldete mich ein zweites mal an. Die Fehlermeldung war verschwunden, doch der übliche Startsound war nicht zu hören. Als ich dann später etwas per apt-get installieren wollte, wurde mir folgendes gesagt: aspex is not in the sudoers file. This incident will be reported. Gleichzeitig empfing ich eine neue Mail... Das Passwort war richtig eingegeben, daran lag es also nicht! Bitte helft mir!

Greetz aSpeX

Ich verwende den Ubuntu-Standart-Kernel 2.6.10-5-386 falls diese Info gebraucht wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »aSpeX« (23.07.2005, 17:51)


ralle

User

  • »ralle« ist männlich

Beiträge: 1 191

Registrierungsdatum: 20.06.2005

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Gentoo

  • Nachricht senden

2

23.07.2005, 17:05

RE: Kein Zugriff auf Root mehr!

Hallo

Beschreibe mir mal bitte, möglichst genau wie Du den neuen Benutzer angelegt hast.

ralle

aSpeX

User

  • »aSpeX« ist männlich
  • »aSpeX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 21.07.2005

  • Nachricht senden

3

23.07.2005, 17:09

Hm, per Gnome-Hauptmenü --> System --> Systemverwaltung und da "Benutzer und Gruppen". Ich würde dir ja gerne genauere Infos geben, aber ich weiß nicht mehr was genau ich geklickt habe. Würde ja nachgucken, aber man braucht ja Root-Rechte dazu, und genau die fehlen mir ja... :(

ralle

User

  • »ralle« ist männlich

Beiträge: 1 191

Registrierungsdatum: 20.06.2005

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: KDE4

Andere Betriebssysteme: Gentoo

  • Nachricht senden

4

23.07.2005, 17:31

Hallo

Mache mal folgendes:

Quellcode

1
sudo gedit /etc/sudoers


Dort sollten Deine Benutzer auftauchen. Falls nicht trage den Benutzer ein.

Quellcode

1
benutzer ALL=(ALL) ALL 


Dann sollte es eigentlich funktionieren.

ralle

aSpeX

User

  • »aSpeX« ist männlich
  • »aSpeX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 21.07.2005

  • Nachricht senden

5

23.07.2005, 17:33

Quellcode

1
sudo gedit /etc/sudoers


Hm, wie genau soll ich das machen, wenn ich kein sudo mehr verwenden kann? Oder kann ich dafür auch Knoppix nehmen um die config zu verändern?

<EDIT:>
JUHU, ES GEHT!!! Danke ralle! Vielen Dank!!!
</EDIT>

<EDIT2:>
Nur der sound geht noch nicht. Es wird mir gesagt das kein Gerät gefunden wird!
Ich denke dafür hab ich die lösung auch.
</EDIT2>

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »aSpeX« (23.07.2005, 17:57)


  • »f0spAcE« ist männlich

Beiträge: 1 880

Registrierungsdatum: 04.07.2005

Derivat: Kubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

6

23.07.2005, 18:51

Zitat

Original von aSpeX
<EDIT2:>
Nur der sound geht noch nicht. Es wird mir gesagt das kein Gerät gefunden wird!
Ich denke dafür hab ich die lösung auch.
</EDIT2>

Wenn du die Lösung hast, dann stell sie doch bitte für den nächsten Hilfesuchenden mit demselben Problem hier rein. :)
"Menschen wählen den Weg, der ihnen den grössten Erfolg bei geringster Anstrengung verspricht, das ist ein Naturgesetz." – Gregory House

aSpeX

User

  • »aSpeX« ist männlich
  • »aSpeX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 21.07.2005

  • Nachricht senden

7

23.07.2005, 18:57

Ok Ok... Im Gnome-Menü unter System --> Systemverwaltung --> Benutzer und Gruppen,dann root-Passwort eingeben, den Benutzer auswählen der keinen Sound hat, diesen markieren und auf Eigenschaften klicken. Dort oben bei den Tabs Benutzerrechte auswählen und überall ein Häkchen rein. Ein mal ab- und wieder anmelden später sollte der gewohnte nervige Startton kommen. :]