Sie sind nicht angemeldet.

  • »maettu« ist männlich
  • »maettu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 299

Registrierungsdatum: 14.09.2005

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

1

10.11.2006, 14:46

[gelöst] KDE-Programme in Gnome Edgy

Hallo zusammen, ist es bei Edgy Gnome-Desktop neu, dass KDE-Anwendungen nicht laufen???

Also die Installation von k3b und kile verlief problemlos, beim starten der KDE-Programme kommt eine unschöne Fehlermeldung:

Zitat

k3b
X Error: BadDevice, invalid or uninitialized input device 169
Major opcode: 147
Minor opcode: 3
Resource id: 0x0
Failed to open device
X Error: BadDevice, invalid or uninitialized input device 169
Major opcode: 147
Minor opcode: 3
Resource id: 0x0
Failed to open device
trying to create local folder /home/user/.kde/share: Permission denied
trying to create local folder /home/user/.kde/share: Permission denied
trying to create local folder /home/user/.kde/share: Permission denied
trying to create local folder /home/user/.kde/share: Permission denied
trying to create local folder /home/user/.kde/share: Permission denied
trying to create local folder /home/user/.kde/share: Permission denied
X Error: BadDevice, invalid or uninitialized input device 169
Major opcode: 147
Minor opcode: 3
Resource id: 0x0
Failed to open device
X Error: BadDevice, invalid or uninitialized input device 169
Major opcode: 147
Minor opcode: 3
Resource id: 0x0
Failed to open device
trying to create local folder /home/user/.kde/share: Permission denied
trying to create local folder /home/user/.kde/share: Permission denied
trying to create local folder /home/user/.kde/share: Permission denied
trying to create local folder /home/user/.kde/share: Permission denied
trying to create local folder /home/user/.kde/share: Permission denied
trying to create local folder /home/user/.kde/share: Permission denied

und im KDialog:

Zitat

Will not save configuration.
Configuration file "/home/user/.kde/share/config/k3brc" not writable.
Configuration file "/home/user/.kde/share/config/kdeglobals" not writable.
Please contact your system administrator.


Gruess
Maettu

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »maettu« (11.11.2006, 11:18)


  • »maettu« ist männlich
  • »maettu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 299

Registrierungsdatum: 14.09.2005

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

3

10.11.2006, 15:40

@Buba sollte, dass ein Problem sein???

Buba

User

  • »Buba« ist männlich

Beiträge: 1 947

Registrierungsdatum: 13.04.2006

Derivat: Kubuntu

Architektur: 32-Bit PC

Desktop: KDE4

  • Nachricht senden

4

10.11.2006, 15:52

Wenn dein Benutzername tatsächlich "user" ist nicht, wenns aber maettu ist oder so, dann schon...

weil er einen /home/user/.kde... niemals erstellen könnte wenn dein benutzername nicht "user" ist, weils ja gar keinen "user" ordner gibt

  • »maettu« ist männlich
  • »maettu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 299

Registrierungsdatum: 14.09.2005

Derivat: Xubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: XFCE

  • Nachricht senden

5

11.11.2006, 11:18

@Buba komische Ideen hast du.... ;)

Mein Problem hat sich gelöst, einfach ein

Quellcode

1
chown user:user .kde

aus irgendeinem Grund hat der .kde Ordner root gehört....

Gruess
Maettu