Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »amonsul« ist männlich
  • »amonsul« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 20.10.2005

  • Nachricht senden

1

14.06.2006, 20:29

Hotmail und thunderbird

Hallo!

Leider habe ich eine hotmail-account und ich möchte gern in thunderbird die emails von diesm Konte lesen können. ich habe folgende Adresse gefunden:

http://webmail.mozdev.org/setup.html

Leider bleib ich bei der Installation beim ersten Punkt stecken. Wo sehe ich das "The status for the enabled server should be green" ??????

Hat Lust mir jemand zu helfen?
agentur für audiovisuelle kommunikation
http://www.helios.bz

  • »Detonation« ist männlich

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 17.12.2005

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

2

16.06.2006, 17:22

im extensions dialog auf das plugin klicken (nicht die hotmail erweiterung).
/sbin/halt # Gone for a while

3

17.06.2006, 12:11

Bearbeiten -> Konten -> Neues Konto Hinzufügen
Posteingangsserver: pop.hotmail.de
Postausgangsserver: smtp.hotmail.de

Benutzername und Passwort wie du dich auch bei Hotmail.de anmeldest

Sollte funktionieren.

  • »Detonation« ist männlich

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 17.12.2005

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

4

17.06.2006, 16:00

Zitat

Original von Domi2006
Bearbeiten -> Konten -> Neues Konto Hinzufügen
Posteingangsserver: pop.hotmail.de
Postausgangsserver: smtp.hotmail.de

Benutzername und Passwort wie du dich auch bei Hotmail.de anmeldest

Sollte funktionieren.


Sorry, aber so funktioniert das leider nicht.

Ob das Plugin funktioniert erkennst du an diesem Ort



Sollten (zumindest pop und smtp) nicht grün sein so werden sie wahrscheinlich vom system geblockt da die ports unter 1024 (110 & 250) liegen. Klicke einmal auf Port und vergebe dort ein paar Ports höher als 1024. zb. so.



Danach legst du ein neues Konto an.

Daten sind wurscht. Bei Posteingangssever sowie Postausgangsserver trägst du localhost ein.

Bei Anmeldenamen [EMAIL]deineemailaddy@hotmail.de[/EMAIL]

Das Ding dann fertig stellen. Jetzt unter Bearbeiten > Konten den Port anpassen (wie im Bild) und voila. schon solltest du anfangen können dich mit hotmail zu verbinden.



EDIT: Wäre nett wenn du ein kleines Feedback gibst obs nun funktioniert oder nicht :)
/sbin/halt # Gone for a while

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Detonation« (17.06.2006, 16:07)


  • »amonsul« ist männlich
  • »amonsul« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 20.10.2005

  • Nachricht senden

5

17.06.2006, 18:55

Es funktioniert! Dankeschön!
agentur für audiovisuelle kommunikation
http://www.helios.bz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amonsul« (17.06.2006, 18:59)


  • »Detonation« ist männlich

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 17.12.2005

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

6

17.06.2006, 18:58

Welche Ports hast du denn vergeben?
Hast du mal mehrere probiert?
Vllt hilft auch eine neuinstallation des Plugins
/sbin/halt # Gone for a while

  • »Detonation« ist männlich

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 17.12.2005

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

7

17.06.2006, 19:05

Zitat von basslord: Dann weist du ja was du zu tun hast :D
/sbin/halt # Gone for a while

  • »amonsul« ist männlich
  • »amonsul« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 20.10.2005

  • Nachricht senden

8

17.06.2006, 19:12

Nein es geht trotzdem nicht!


Was soll ich nun machen?

Ich muss doch wohl irgendwo die Password eingeben, aber da ist keine Anfrage gekommen, nur diese komische Meldung (die man auf dem Bild sieht)
agentur für audiovisuelle kommunikation
http://www.helios.bz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amonsul« (17.06.2006, 19:15)


  • »Detonation« ist männlich

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 17.12.2005

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

9

17.06.2006, 19:15

das ist seltsam. der dienst kostet normal. (also das abrufen per mailclient) aber mit webdav geht das eigentlich. Ich kann mir das jetzt nur erklären das du eine .com adresse hast. ich schätze mal das es bei den .de (wie bei mir) noch geht.
/sbin/halt # Gone for a while

  • »amonsul« ist männlich
  • »amonsul« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 20.10.2005

  • Nachricht senden

10

17.06.2006, 23:11

Ja ich habe eine .com Adresse. Ist es das? Muss mal etwas googlen!
agentur für audiovisuelle kommunikation
http://www.helios.bz